Tests und Bewertungen

Black Diamond - Speed 22 - Kletterrucksack im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Lars
| Westerstetten

60% finden die Bewertungen
von Lars hilfreich

sehr leicht und sehr praktisch

Viele kleine Verstaumöglichkeiten außen am Rucksack und trotz des geringen Gewichts sehr robust. Ich nutze den Rucksack seit ca. zwei Jahren.

  • Vorteile
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Leicht
    Sinnvolle Details
Profilbild von Elisa
| Bonn
Kletterrucksack eben

Der Rucksack ist gut und für meine Bedürfnisse absolut ausreichend. Groß genug aber nicht zu groß und gleichzeitig leicht und sieht gut aus.
Einziger Punkt, der mich wirklich stört: er fällt beim Packen immer um. Man muss ihn immer oben festhalten um etwas rein zu tun und danach steht er auch nicht, sondern fällt einfach um. Mag sein, dass das bei anderen Kletterrucksäcken genauso ist, ich finde es deshalb nicht weniger nervig.
Insgesamt bin ich aber zufrieden mit dem Rucksack.

  • Vorteile
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Preis/Leistung
    Gutes Tragesystem
    Bequem zu tragen
    Leicht
Profilbild von Michael
| Olpe
Super Kletterrucksack

ohne viel Schnickschnack, passt alles rein was du zum klettern brauchst

  • Vorteile
    Bequem zu tragen
    Leicht
Profilbild von Michael
| Angerberg
Der beste Allround-Rucksack!

- Skitouren
- Klettern
- Radfahren

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
    Einfach zu beladen
    Gutes Tragesystem
    Sinnvolle Details
    Gute Verstaumöglichkeiten
Profilbild von Simon
| Karlsruhe
Sehr leichter, robuster Rucksack

Obwohl er erst recht klein erscheint, lässt sich doch erstaunlich viel darin unterbringen.

Hatte ihn bereits in mehreren Mehrseillängentouren und bei einem Klettersteig dabei und bisher hat immer die gesamte Ausrüstung darin Platz gefunden.
Beispielsweise:
Trinkblase, Exen, Friends, Gurt, Helm, Regenjacke, Seile und der restliche Kleinkram wie Riegel und ähnliches.

Einziges wirkliches Manko ist die Trinkblasenhalterung die nur aus einem einfach Klettvershluss besteht (ca. 1 x 1 cm) und nicht besonders gut hält.

Der dünne Rücken war bisher auch noch nie ein Problem (zum Glück). Bin damit schon über 9 Stunden gelaufen ohne etwas davon zu merken.

Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit dem Rucksack und kann ihn allen weiterempfehlen, die möchglichst wenig Gewicht den Berg hinauftragen wollen.

  • Vorteile
    Leicht
    Einfach zu beladen
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Klettern
    Klettersteig
Profilbild von Uli
| Kelkheim/Fischbach
Guter kleiner alpiner Rucksack

Alle noetigen Dinge und nichts ueberfluessiges. Nur die Ventilation am Ruecken koennte besser sein

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Bequem zu tragen
    Leicht
    Preis/Leistung
    Sinnvolle Details
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Gutes Tragesystem
  • Nachteile
    Schlechte Ventilation
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Klettersteig
    Allround
    Wandern
    Skitouren
Profilbild von Jan
| Badenweiler

25% finden die Bewertungen
von Jan hilfreich

Leichter Rucksack

Zum Klettern für Mehrseillängen tip top

  • Vorteile
    Gutes Tragesystem
    Leicht
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Klettern
CHF 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.