Geocaching Geräte für Einsteiger und Profis

Geocaching Geräte

Geocaching ist für viele Menschen, die sich gerne in der Natur bewegen zu einem beliebten Sport und Hobby geworden. Bei der modernen Schatzsuche oder Schnitzeljagd sind die Geocacher mit ihren Geräten zum Geocaching auf der Suche nach versteckten Hinweisen und neuen Zielkoordinaten. Die Outdoorschatzsuche findet in Foren und Portale für Geocaching ihren Anfang. Dort können die Startkoordinaten und kurze Beschreibungen für die jeweiligen Routen ausgewählt werden.

Mit einem Geocaching GPS, also einem GPS Gerät, das für die Anforderungen beim Geocaching ausgerüstet ist, sucht man die jeweiligen Zielkoordinaten und dort das entsprechende Versteck. Teilweise sind dafür Rätsel zu lösen oder Hilfsmittel nötig. Hat man sich mit seinem Geocaching GPS Sender schließlich bis zum letzten Hinweis navigiert, wartet im letzten Versteck der symbolische Schatz und das Logbuch.

Funktionen und Anforderungen der Geocaching GPS Geräte

Geocaching findet nicht nur auf offener Fläche mit optimalem Empfang statt, sondern auch im Wald und zwischen Häusern und Felswänden. Deshalb müssen Geocaching Geräte über gute Antennen verfügen. Manche GPS Geräte lassen sich sogar mit externen Antennen erweitern, aber für Anfänger und einfache Caches ist dieses Zubehör in der Regel nicht nötig.

Extrem wichtig für die Verwendung von Geocaching Geräten ist hochauflösendes und aktuelles Kartenmaterial für das entspreche GPS Gerät. Die GPS Karten werden auf den Geräten entweder farbig oder in Graupunkten angezeigt. Graustufendisplay und Farbdisplay sollten auch bei heller Umgebung und Sonnenlicht gut abzulesen sein und nicht übermäßig spiegeln. GPS Geräte werden entweder mit Knöpfen oder mit Touch Display bedient. In unserem Geocaching Shop sind zudem Geräten mit unterschiedlich starkem Wasserschutz zu finden. Alternativ können die meisten Geocaching Geräte auch mit einer zusätzlichen wasserdichten Hülle ausgerüstet werden, so dass auch stärkerer Regen nicht von der papierlosen Schatzsuche abhält.

GPS Geräte von Garmin, Falk und Satmap

Die Geocaching Geräte der führenden Hersteller für GPS Geräte bieten zahlreiche Funktionen, deren Vergleich sich lohnt, um das beste Geräten zum Geocaching für sich zu finden. Manche Geräte haben einen praktischen 3-Achsen-Kompass und einen barometrischen Höhenmesser. Andere lassen sich mit Speicherkarten erweitern und ermöglichen ein praktische Aufzeichnung von Tracks und Wegpunkten.

Mit der zusätzlichen Unterstützung der GLONASS Satelliten als Ergänzung zu den GPS Satelliten können manche Geräte präziser navigieren, da sie auf eine größere Anzahl von Satellit zugreifen. Je nach Geocaching Gerät ist eine Basiskarte bereits auf dem Gerät installiert. Hochauflösende GPS Karten, die man fürs Geocaching benötigt, können dann individuell auf dem Gerät installiert werden.

Spare CHF 5
Newsletter abonnieren
CHF 5 Gutschein sichern
CHF 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.