Tests und Bewertungen

Metolius - PAS 22 - Standschlinge im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,8
(aus 24 Bewertungen)
95%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Christian
| London

  • Vorteile
    Stabil
Profilbild von Robert
| Aalen

100% finden die Bewertungen
von Robert hilfreich

Gute Standschlinge

Wenn man gerne eine spezialisierte Standschlinge verwenden möchte, ist das hier sicher die beste Wahl. Wie oft erklärt wird, ist jeder Einhängpunkt vollwertig. Man kann schnell und praktisch auswählen, wie nah am Stand man hängen möchte. Das Teil lässt sich auch gut am Gut verstauen.

Profilbild von Richard
| Mühldorf
Top kauf

Würde ich mir jederzeit wieder kaufen. Perfekt in der Handhabung.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Stabil
    Robust
Profilbild von Oliver
| Cardiff

  • Vorteile
    Stabil
    Preis/Leistung
Profilbild von Mariella
| Stade
Besser als herkömmliche Daisy Chain

Bevorzuge dieses Personal-Anchor-System zu anderen da die Nähe zu dem Anker verstellbar ist, aber ich die Kette nicht mit einem Seil verwechseln kann wenn ich schnell nach der Schlinge greifen will.

  • Vorteile
    Stabil
    Preis/Leistung
    Robust
Profilbild von Kevin
| WILSELE

22% finden die Bewertungen
von Kevin hilfreich

Profilbild von Robin
| Rosenheim

100% finden die Bewertungen
von Robin hilfreich

Produkt ist sehr zu empfehlen

Produkt ist für Sportklettergärten, Klettersteige und alpine Klettertouren sehr funktional und ein hilfreicher Wegbegleiter. Ich habe die Selbstsicherung stets dabei.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Stabil
Profilbild von peter
| Korneuburg

72% finden die Bewertungen
von peter hilfreich

als Standplatzschlinge gut, aber

zum Bau eines Standplatz eignet sich die Schlinge ganz gut, wobei ich jetzt schlussendlich doch etwas anderes zum Standplatzbau verwende. Das hat jetzt aber weniger einen funktionellen Grund als eher meine persönliche Präferenz. Prinzipiell würde sich die Schlinge auch als Selbstsicherungsschlinge eignen, aber hierfür finde ich sie dann doch einfach zu lange, man würde dann, wenn man den Karabiner an der letzten Schlinge einhängt einfach zu weit von der jeweiligen Stelle entfernt sein. Klar kann man auch den Karabiner in einer anderen Schlinge fixieren, aber dann stören mich wiederum die Schlingen, welche dann vor dem Karbiner "leer" runterbaumeln. Man hat zwar theoretisch mehr Spielraum und unterschiedliche Längen zur Auswahl, aber wenn ich nur mal froh bin wo oben zu sein, und möglichst schnell eine Selbstsicherung zu machen, dann hat man nicht immer die Zeit oder auch Kraft an der länge der Schlinge rumzufummeln. Die Punkte wären für mich noch kein Grund das Produkt abzuwerten, da das alles eher subjektive Dinge sind, aber ausschlaggebend für eine 3 Sterne Bewertung war für mich, dass trotz geringer Nutzung die Schlinge tw. ein paar Schlaufen zog. Also aus der "Bandschlinge" ein paar einzelne Nylonschlaufen rausgezogen. Wird die Funktion vermutlich nicht beeinträchtigen, sieht aber nicht schön aus, und ist in dieser Preiskategorie, und wie gesagt nur geringer Nutzung nicht akzeptabel.

  • Nachteile
    Franst schnell aus
Profilbild von Rebecca
| Basel

92% finden die Bewertungen
von Rebecca hilfreich

Länge variieren

Super Schlinge für Mehrseillängen, die Länge der Schlinge lässt sich je nach Standplatz anpassen. Macht einen soliden Eindruck, gut verarbeitet. Würde keine Schlingen mehr mit fixer Länge verwenden seit ich diese habe.

  • Vorteile
    Stabil
    Robust
Profilbild von Verena
| Basel
Diese Standschlinge kann ich jedem empfehlen

Einsatzbereich: Mehrseillängen Klettern
Positiv: sehr variabel einstellbar

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
Profilbild von Tjark
| Nesbru
Als Geschenk gedacht

Ich habe bereits eine Stnadschlinge und bin begeistert. Deshalb habe ich sie noch einmal als Geschenk für einen Kletterpartner gekauft.
Die Standschlinge ist einfach zu handhaben und wesentlich sicherer als eine Daisychain. Ich benutze die Standschlinge immer beim Sportklettern draussen und kann sie nur empfehlen.

  • Vorteile
    Stabil
    Robust
Profilbild von Richard
| Frastanz

100% finden die Bewertungen
von Richard hilfreich

Super

Tolle Schlinge - sehr praktisch.
Leider etwas teuer...

  • Vorteile
    Stabil
    Robust
Profilbild von Thomas
| Düsseldorf

91% finden die Bewertungen
von Thomas hilfreich

Teuer aber top

Teuer aber top am stand und schnell anpassbar

Profilbild von Michael
| Hamm
Eine Schlinge für alles

Um Chaos mit abknoten usw am Standplatz zu vermeiden habe ich mir die Metolius gekauft und wurde nicht enttäuscht. Dadurch dass jede einzelne Schlinge voll belastbar ist kann man daraus oft eine Reihenschaltung bauen. Auch das Sicherungsgerät lässt sich gut einhängen an unbequemen Standplätzen. Ich frage mich warum andere Hersteller sowas geniales nicht bauen- dann würde vielleicht auch der hohe Preis sinken. Aber auch so ist das Teil sein Geld absolut wert.

  • Vorteile
    Robust
    Stabil
    Vielseitig
Profilbild von Jens
| Karlsruhe

37% finden die Bewertungen
von Jens hilfreich

Nützliche Investition

Ich nutze das Teil jetzt über ein Jahr zur Selbstsicherung am Stand und bin voll zufrieden.

Sowohl die einzelnen Schlaufen als auch die Gesamtlänge finde ich sinnvoll dimensioniert.
Somit hat man, auch ohne Abknoten, stets eine vorbereitete Selbstsicherungsschlinge in geeigneter Länge zur Hand.
Und im Gegensatz zu einer herkömmlichen Daisy muß man die Endschlaufe nicht mitklippen, was die Handhabung deutlich vereinfacht.

Als Bonus hat man nun auch immer ein paar Schlaufen am Stand, in die man gerade mal was einklippen kann, um die Übersicht zu wahren.

Profilbild von Johannes
| Karlsruhe
praktisch

hatte die Schlinge jetzt ein Wochenende beim Eisklettern dabei. alles so, wie ich es mir vorgestellt hatte. Höhere Anwendersicherheit als eine Daisychain, praktischer als eine abgeknotete Schlinge, die ich davor benutzt hatte. (z. B. kann man sich besser als an der glatten Schlinge festhalten, wenn man entlasten muss). Sehr gut zum Abseilen mit Prusik in der
Anseilschlaufe und Abseilgerät in einer der Schlingen (Schweitzer Methode)
Aber: teuer.

  • Vorteile
    Robust
    Stabil
Profilbild von Annika
| München

33% finden die Bewertungen
von Annika hilfreich

Hochwertige Standschlinge

Die Standschlinge ist gut verarbeitet und erfüllt ihren Zweck

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
    Stabil
Profilbild von Tobias
| Berlin

62% finden die Bewertungen
von Tobias hilfreich

Echt Tolle Erfindung/ Erleichterung

Ja es ist teuer aber es lohn sich auf jeden Fall. Super schnell Standplatz aufgebaut und richtig eingestellt. Ohne Angst zu haben was falsch eingeklipst zu haben. Besonders gut für alle Touren in denen man alles selber legen muss, finde ich.

  • Vorteile
    Stabil
    Robust
Profilbild von René
| Wettingen
Sehr vielseitig einsetzbar

Sehr praktisch als Standschlinge und zum Abseilen. Die Distanz zum Zentralkarabiner kann variabel eingestellt werden. Auch zum Abseilen sehr gut. Eher teuer.

Profilbild von Mateusz
| Göttingen

38% finden die Bewertungen
von Mateusz hilfreich

In der neuen Version (PAS 22) bei...

In der neuen Version (PAS 22) bei weitem nicht mehr so gut wie früher (damals nur PAS)!

Die alte Version hatte einfach normale (16mm breit) Rundschlingen die ineinander vernäht waren.

Die 18kN waren aber scheinbar nicht genug (22kN brauchts um die UIAA Norm zu bekommen) und jetzt sind die Schlingen doppelt (mittlerweile aus schmalerem Dyneema).
Zudem sehr steif miteinander vernäht.
Man hat also nicht mehr eine sich anpassende weiche Schlinge am Gurt, sondern eher eine Art Kette mit starren Gliedern.

Das Funktionsprinzip der Schlinge bleibt natürlich weiterhin genial und ist meiner Meinung nach der Alternative mit dem Daisychain vorzuziehen, da man jede der Schlingen voll belasten kann (besonders beim Nachsichern nutze ich das).

Profilbild von Thomas
| Saarbrücken

100% finden die Bewertungen
von Thomas hilfreich

Eine echte Alternative zur Bandschlinge, da man...

Eine echte Alternative zur Bandschlinge, da man hiermit am Stand flexibel die Länge einstellen kann, indem man den Karabiner in die gewünschte Schlaufe einhängt. War den ganzen Sommer über im Einsatz und hat gute Dienste geleistet.

Profilbild von Helge
| Germering
Puristen werden sagen das brauchts nicht und...

Puristen werden sagen das brauchts nicht und damit haben sie sicher Recht aber für Leute, die es gerne aufgeräumt und bequem haben wollen ist das Teil ideal. Mit dem PAS hängt man blitzschnell in genau der Länge, die man haben will. Beim Klettern baumelt die Sesi auch nicht rum, weil man sie an mehreren Stellen im Karabiner einhängen kann.
Einzig schlecht finde ich, dass sich Metolius die Idee recht fett bezahlen lässt. Geht der Preis in die Bewertung mit rein, gibts von mir 3*

Profilbild von michael
| dietlikon
bin absolut begeistert.... extrem flexibel!!

bin absolut begeistert.... extrem flexibel!!

Profilbild von Eva
| Zürich
Genial!

Genial!! Ankommen am Stand, schnell einhängen. Wenn man beim Reinsitzen merkt, dass der Abstand zur Wand zu gross ist, kann man ihn einfach und sicher mit einem zweiten Karabiner verkürzen.
Auch zum Sichern am Stand ideal.

Sortieren nach

Bewertungen
CHF 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.