Bergfreundin Hannah
Bergfreundin Hannah
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Nicht verzagen, wir haben selbstverständlich noch Alternativen für Dich parat:

Osprey - Atmos AG 50 - Trekkingrucksack

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab CHF 100 (CH)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Kunden sagen: gute Ventilation
Kunden sagen: gute Ventilation
Regenhülle
Regenhülle
Eispickel-/ Stockhalterung
Eispickel-/ Stockhalterung
Bodenfach
Bodenfach
Trinksystem kompatibel
Trinksystem kompatibel
Netzrücken
Netzrücken
 g
1900 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Einsatzbereich:
Hochtouren, Trekking
Hauptmaterial:
100% Polyamid
Materialstärke:
100 Denier, 600 Denier
Tragesystem:
gepolsterter Rücken, gepolsterter Hüftgurt, gepolsterte Schulterträger, Brustgurt, Netzrücken
Belüftung:
über das Tragesystem
Fächer & Halterungen:
Eispickel-/ Stockhalterung, Deckelfach, Bodenfach, Befestigungsriemen an der Vorderseite, 2 Seitenfächer, Seitenfach, 2 Hüftgurttaschen
Trinksystem:
kompatibel
Regenschutz:
inkl. abnehmbarer Regenhülle
Volumen:
50 l
Gewicht:
1 900 g
Extras:
Kompressionsriemen
Art.Nr.:
505-0431
Produktbeschreibung

Beim Atmos AG 50 von Osprey handelt es sich um einen Trekkingrucksack mit hohem Tragekomfort. Das liegt vor allem an der geformten 3D-Aufhängung des AntiGravity Rückensystems mit Light Wire Rahmen, Rückenplatte und durchgehend gespanntem Netzgewebe. Das clevere Rückensystem ist hier mit voll belüfteten Hüftgurtflaps kombiniert. Damit bietet der robuste Bergtouren- und Wander-Rucksack eine ausgezeichnete Belüftung, gleichzeitig eine hervorragende Lastenverteilung und viel Bewegungsfreiheit. Der hohe Tragekomfort wird noch verstärkt durch die ergonomischen, gut gepolsterten Schultergurte mit Brustgurt und Lastenkontrollriemen.

Beim Atmos AG 50 Trekkingrucksack merkt man sofort, dass Osprey ein Rucksackspezialist mit viel Erfahrung ist. So ermöglicht der Atmos AG 50 raschen Zugriff auf die Ausrüstung durch die beiden Reissverschlussfächer an der Front sowie dem Zugang zum Boden- und Deckelfach. Durch das praktische Stow on the Go-System muss man den schweren Rucksack nicht absetzen, wenn man seine Stöcke am Rucksack fixieren oder wieder abmachen will. Ein weiteres praktisches Detail ist das FlapJacket Cover, das dafür sorgt, dass der Rucksackinhalt trocken bleibt. Selbstverständlich hat Osprey beim Atmos AG 50 auch eine Regenhülle integriert, die abnehmbar ist.

Hinweis: Das europäische Model des Atmos AG 50 besitzt kein vollständig abnehmbares Deckelfach!

Bergfreundin Hannah

Frag unseren Experten
Bergfreundin Hannah

044 522 02 17

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 2 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Thomas

42% finden die Bewertungen
von Thomas hilfreich

Der Beitrag wurde am 17.04.19 überarbeitet

Guter Rucksack

Ich trage den Rucksack gerne, das System muss individuell eingestellt sein. Der Rucksack sitzt eng am Rücken und die Hüftgurten klammern stark - gewöhnungsbedürftig! Trekkingstöcke können über der Brust einfach verstaut und während dem wandern leicht hervor genommen werden. Trinkflaschen können ebenso leicht verstaut und entnommen werden, das unsägliche fummeln entfällt. Das Kopfteil kann separat entfernt und mittels Klickverschlüsse wieder angeschnallt werden. Die unzähligen Spanngurten verwirren leicht. An den Hüftgurten befinden sich kleinere Taschen, welche sehr praktisch sind. Die Schultergurte ist breit und angenehm gepolstert. Der gesamte Rucksack ist qualitativ hochstehend verarbeitet.

  • Vorteile
    Gute Ventilation
    Gute Verstellmöglichkeiten
Profilbild von Dennis
| Schwerte

Der Beitrag wurde am 31.10.18 überarbeitet

Für mich an der Hüfte zu eng

Habe mir diesen Rucksack in der Größe M bestellt. Ich hatte mir vorher die Empfehlungen von Osprey je nach Körpermaß angeschaut, M ist vom Rücken her die richtige Größe für mich, vom Hüftumfang her hätte ich Größe L gebraucht.

Leider war der Rucksack mir dann in der Hüfte viel zu eng. Durch das spezielle Design wird man von den Hüftgurten des Rucksackes "umarmt", ich kann mir vorstellen, dass er dadurch super bequem zu tragen ist, wenn er passt.....

Für meine Körperform ist es leider nicht der richtige Rucksack, ich würde jedem empfehlen sich vor dem Kauf einmal abzumessen.

Ansonsten ein schön verarbeiteter Rucksack, musste ihn leider zurücksenden

  • Vorteile
    Leicht
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Gute Ventilation
  • Nachteile
    Unbequem zu tragen

Sortieren nach

CHF 10 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.