Sportsandalen für Trekking, Freizeit und Outdoor

Freizeitsandalen

An heißen Tagen ist die hervorragende Belüftung von Sportsandalen unübertroffen. Das angenehme Fußklima sorgt für einen super Tragekomfort beim Wandern und Spazieren. Ein hochwertiges Fußbett mit einer griffigen und gut gedämpften Sohle versprechen auch bei langen Wanderungen viel Komfort.

Die sportlichen Freizeitsandalen können mit verstellbaren Fersenriemen und Klettverschlüssen oder Schnürsystemen individuell eingestellt werden. So rutschen die Füße nicht in den Sandalen und Wanderer und Spaziergänger haben jederzeit einen stabilen Halt und einen sicheren Tritt.

Offene oder geschlossene Outdoor Sandalen

Bei Freizeitsandalen oder Spaziersandalen wird der Zehenbereich gerne offen gelassen, damit die Sandalen besonders gut belüftet sind. Bei Wandersandalen und Trekkingsandalen kommen dagegen oft geschlossene oder teilweise geschlossene Zehenbereiche zum Einsatz, da sie die Zehen besser vor Verletzungen schützen und kleine Steinchen nicht so leicht in die Sandalen eindringen können.

Spezialisten für Trekkingsandalen wie Keen oder Teva verzichten daher in der Regel auf Zehensandalen oder Zehentrenner im Wanderbereich. Stattdessen setzen sie auf langlebige und schnelltrocknende Materialien, eine solide Verarbeitung und griffige Vibram-Sohlen. Freizeitsandalen in sportlichem Look, wie zum Beispiel von Crocs, verwenden dagegen auch gerne Zehenstege und verzichten eher auf den Fersenriemen, damit die leichten Sandalen mit dem antibakteriellen Fußbett möglichst einfach und schnell an- und ausgezogen werden können.

Sportliche Trekkingsandalen aus Leder, Kunstleder oder Synthetik

Outdoorsandalen gibt es in zahlreichen verschiedenen Ausführungen und Materialkombinationen. Besonders leichte und schnelltrocknende Modelle setzen auf Kunstfasern und luftige Mesh-Gewebe. In Kombination mit stabilem Kunstleder sind Sportsandalen wasserfest verarbeitet und teilweise sogar für den Gebrauch im Salzwasser geeignet. Die Sandalen aus echtem Leder sind besonders bequem und passen sich im Lauf der Zeit ideal an die individuelle Fußform an. Das natürliche Material überzeugt durch seine enorme Haltbarkeit und das angenehme Gefühl auf der Haut.

Mit der Wahl des Materials sind in der Regel auch optische Kriterien verbunden. Sportsandalen aus Synthetik-Material sind gerne etwas farbenreicher und es gibt sie auch in einer breiten Farbpalette zu kaufen. Die Sandalen aus Leder sind dagegen eher in schlichteren Farbtönen gehalten, wie braun, grau oder schwarz. Sie eignen sich dadurch auch bestens für die Verwendung im Alltag, falls es darum geht etwas dezenter und schlichter aufzutreten.

Spare 5 CHF
Newsletter abonnieren
CHF5 Gutschein sichern
CHF 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.