Luftig und bequem mit Wandersandalen auf Tour

Wandersandalen

Wie eine Mischung aus Wanderschuh und offenem Sommerschuh bieten Sandalen für Wanderer in warmen Gebieten eine perfekte Kombination aus sehr guter Belüftung, angenehmem Tragegefühl und griffiger Sohle.

Hikingsandalen sind nicht nur in tropischen und subtropischen Regionen eine echte Alternative zu schweren wasserdichten Wanderstiefeln, sonder eignen sich auch bestens für Wanderungen in europäischen Gebirgen, Mittelgebirgen, für Küstenwanderwege und Fernwanderwege. In den leichten und bequemen Outdoor Sandalen sind auch weite Tagesetappen und mehrtägige Wanderungen problemlos zu laufen.

Stabile Wandersandalen mit griffiger Sohle

Im Gegensatz zu Freizeitsandalen, Sportsandalen oder Sommersandalen haben hochwertige Wandersandalen ein stabiles und komfortables Fußbett und verfügen über eine gute Dämpfung. So bleiben die Füße auch bei anstrengenden Touren über unebene Stein- und Wurzelwege länger entspannt und leistungsfähig. Die Außensohle der Sandalen für Wanderer gleicht vom Profil und von der Dicke der Sohle auch eher einem Outdoorschuh oder einem Wanderstiefel. Die griffigen Sohlen bieten einen guten Halt auf den verschiedensten Untergründen und dämpfen Erschütterungen zuverlässig ab.

Die Mischung aus Festigkeit und Materialstärke schützt die Füße nicht nur vor spitzen Steinen, Scherben und Dornen, sonder garantiert auch eine sehr gute Haltbarkeit der Wandersandalen. Erfahrene Hersteller wie Keen, Teva oder Ecco setzen für die Herstellung ihrer Sohlen nur auf Materialien von bester Qualität. Neben eigenen Gummimischungen greifen sie dabei auch gerne zu Vibram-Sohlen des bekannten Sohlenherstellers Vibram.

Wasserfeste und schnelltrocknende Outdoor Sandalen

Sandalen für Wanderer gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und diversen Materialien. Die am häufigsten verwendeten Materialien sind Leder, Kunstleder, Kunstfasergewebe und verschiedene Stoffarten. Riemen und Bänder sind in der Regel per Schnürung oder Klettverschluss anpassbar. So können die Wandersandalen immer perfekt an den Fuß angepasst werden. Mit bequem gepolsterten Fersenriemen sitzen die Füße komfortabel und sicher in den Sandalen. Geschlossene oder halb geschlossene Zehenkappen garantieren eine gute Mischung aus Schutz und guter Belüftung. So sind die Wandersandalen fast vollkommen geruchsneutral.

Viele Wandersandalen sind für den Gebrauch im Wasser geeignet und werden schnell wieder trocken. Einige werden sogar explizit zur Nutzung im Salzwasser produziert und sind unempfindlich gegen das aggressive Meerwasser. Für einen einfachen Strandspaziergang reichen aber auch Sandalen von Crocs oder offene Wanderflips ohne zusätzlichen Fersenriemen.

Spare 5 CHF
Newsletter abonnieren
CHF5 Gutschein sichern
CHF 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.