Tests und Bewertungen

Scarpa - R-Evo Trek GTX - Wanderschuhe im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Peter
| Wüstenrot
Nicht schlecht!

Guter Allrounder, knappe 2 Monate im Einsatz.
Allerdings etwas rutschig und die Schnürsenkel gehen immer auf. Ob die Sohle das nächste halbe Jahr durchhält wird sich weisen.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Bequem
    Leicht
    Wasserdicht
Profilbild von Sebastian
Mitarbeiter
| Kusterdingen

95% finden die Bewertungen
von Sebastian hilfreich

Luxus für den Fuß...bin trotz des Preis' über

Nachdem ich jahrelange mit La Sportivas Trango Serie durch die Lande gezogen bin, haben diese den Schuh so weit verändert, dass ich ihn als zu weich empfand.

Nach einiger Suche habe ich mir trotz des stolzen Preises den Scarpa geholt. Einsatzgebiet: vor allem technisch etwas anspruchsvollere Touren in den Alpen, incl. kurzem Schneekontakt (ohne Steigeisen) und mal einer Leiste auf der man stehen möchte, dazu mal ein Klettersteig oder auch eine technisch anspruchsvollere Trekking-Tour.

Am Ende passt mir die gleiche Größe wie bei den Sportivas. Die Passform jedoch ist grandios und seit dem ersten Tag habe ich keine Probleme - die Schuhe sind bequem, präzise und griffig.

Folglich: meine Hoffnungen wurden erfüllt - eigentlich sogar ein wenig übertroffen.

Produktbilder von Sebastian
  • Vorteile
    Bequem
    Robust
    Leicht
    Verarbeitung
    Langlebig
    Stabilisiert Fuss
    Guter Grip
Profilbild von Jim
| Leicester

  • Vorteile
    Langlebig
    Leicht
    Robust
    Guter Grip
    Wasserdicht
    Stabilisiert Fuss
    Bequem
Profilbild von Guido
| Rosengarten
Bequemer Arbeitsschuh

Ich sitze mal eine Stunde am Stück im Bagger, danach grabe ich eine Leitung von Hand ein. Dieser Schuh macht alles mit. Und vor allem ist es nicht anstrengend, ihn tagtäglich neun Stunden am Stück an zu haben. Vor allem im Winter mit warmen Wollsocken.

  • Vorteile
    Stabilisiert Fuss
    Wasserdicht
    Preis/Leistung
    Bequem
    Verarbeitung
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Winterwandern
    Klettersteig
Profilbild von Hubert
| Reichertshofen

15% finden die Bewertungen
von Hubert hilfreich

Jederzeit wieder kaufen

Fast ein Bergjahr(inkl. Watzmann-Überquerung u.ä. anspruchsvoller Touren) habe ich den Schuh im Gebrauch.
Der Schuh ist brutal leicht, aber trotzdem stabil. Habe ihn am Klettersteig, sowie beim normalen Berggehen, als auch beim Klettern bis in den 2-3 er Bereich als absolut brauchbar empfunden.

Mir gefällt nicht, dass es zum Arretieren der Zunge keine Schlaufe zum Durchfädeln der Schuhbänder gibt. So verrutscht mir diese permanent. Das regt mich etwas auf, vielleicht lasse ich mir sogar beim Schuster meines Vertrauens eine Schlaufe aufnähen.

Anfangs hatte ich mir auch Blasen an beiden Fersen gelaufen, aber mittlerweile hat sich der Fuß den Gegebenheiten angepasst :)

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Klettersteig
    Wandern
Profilbild von Benjamin
| Craven arms

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Langlebig
    Guter Grip
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Freizeit
    Wandern
Profilbild von Bernhard
| Effretikon
ein leichter Universalschuh

Habe ihn jetzt schon viel getragen, er ist leicht, stabil, dicht und bequem, außer wenn es sehr heiß wird und die Füße in der etwas engen Zehenbox anschwellen. Das Fußklima ist leider generell das eines Gore-Tex-Schuhs - d.h. er stinkt nach ein paar Tagen wie ein Lederschuh nach fünf Jahren nicht...
Große Bandbreite - zwischen Zustiegsschuh und Steigeisenfesten deckt er (fast) alles ab.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Leicht
    Stabilisiert Fuss
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Wandern
    Klettersteig
Profilbild von Johannes
| Ravensburg

33% finden die Bewertungen
von Johannes hilfreich

Einlaufen? Nein! Der Schuh passt sofort!

Scarpa war mir als Marke schon seit Jahren bekannt, aber erst vor einem Jahr holte ich mir den ersten Scarpa Schuh - den Mojito GTX. Dieser war der erste Halbschuh, bei dem ich auf Wanderungen keine Blasen bekam.
Für mehrwöchige Trekkingtouren holte ich mir dann den R-EVO Trek GTX und was soll ich sagen... er passte einfach sofort.
Man merkt, dass Scarpa seit vielen vielen Jahren Schuhe herstellt. Es besteht ein großer Unterschied zu anderen Schuhherstellern. Ich habe eher breitere Füße und Scarpa sind die einzigen Schuhe, die ich bedenkenlos empfehlen kann und die mir ohne Kompromisse passen!

  • Vorteile
    Robust
    Bequem
    Atmungsaktiv
    Langlebig
    Verarbeitung
    Stabilisiert Fuss
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking

Sortieren nach

CHF 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.