Tests und Bewertungen

Trangia - 27-3 Sturmkocher mit Primus Gasbrenner - Gaskocher im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Bernhard
| Innsbruck
Sehr leicht, schwierig zu reinigen,

Nach einem Monat Campingurlaub komme ich zum Entschluss, dass der Kocher nicht unbedingt für den täglichen gebrauch geeignet ist, dafür kann ich es mir aber gut vorstellen, ihn bei einer Mehrtages-Tour (extrem leicht, einigermaßen kompakt) mit zu nehmen.

Leider zerkratzt die Beschichtung des Pfannenaufsatzes relativ leicht/schnell, obwohl ich penibelst drauf geachtet habe. Das liegt wohl an den scharfkantigen Rändern des mitgelieferten Alu-Haltegriffs. Auch das Umrühren mit Plastikbesteck zerkratzt die Topfoberfläche sehr schnell.

Pluspunkt: Der Kocher sehr stabil gebaut und wenn man ihn nicht täglich (für ein Monat) verwendet, dann ist die Reinigung auch nicht so aufwändig.

Negativ: Tropft dennoch essen auf den Windfang, brennt es sich schnell ein und der Kocher wird sehr schnell dreckig.
Für eine Mahlzeit für zwei (Nudeln oder Reis mit div. Sauce) kommt man schnell an das Limit des Fassungsvermügens der beiden Töpfe.

  • Vorteile
    Kompakt
    Hoher Wirkungsgrad
    Leicht
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Schwer zu reinigen
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Einsteiger
    Reisen
    Freizeit
    Ultraleicht
    Trekking
Profilbild von Sonja
| Kiel

68% finden die Bewertungen
von Sonja hilfreich

der Klassiker in klein

einer dieser schwedischen Klassiker. super robust und nahezu unkaputtbar, wird durch kleine Dellen in den Topfen eher geadelt... was dieser Trangia dann schon alles gesehen hat... ein wirklich guter Sturmkocher, mit dem es sich auch bei starkem Wind sicher kochen lässt. Daher für Aktivitäten, bei denen viel Wind wahrscheinlich ist und es nicht auf jedes Gramm bzw. jeden Zentimeter Platz im Gepäck ankommt, ideal geeignet, z.B. für Kajak- und Kanutouren. Alleine mit Rucksack unterwegs ist mir der Trangia allerdings viel zu schwer, das funktioniert meiner Meinung nach nur, wenn man bereit ist, sehr schwer zu tragen oder man sich die Ausrüstung aufteilen kann. trotzdem insgesamt ein super Teil!

  • Vorteile
    Hoher Wirkungsgrad
    Preis/Leistung
    Leistungsstark
    Fein regulierbar
    Stabiler Stand
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Freizeit
    Camping
Profilbild von Niclas
| Münster
Top Qualität

Verrichtet seit Jahren seine Dienste ohne den geringsten Mangel!! Pfanne und Töpfe haben natürlich hier und da kleine Macken und Schrammen aber es ist ja auch ein Gebrauchsgegenstand!

  • Vorteile
    Stabiler Stand
    Leistungsstark
    Hoher Wirkungsgrad
    Leicht zu reinigen
    Leicht
    Kompakt
    Leicht anzuzünden
    Fein regulierbar
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Reisen
    Trekking
    Winterwandern
    Ultraleicht
    Freizeit
    Camping
Profilbild von Peter
| Bad Homburg
Verrichtet seine Arbeit ohne klagen!

Verrichtet seine Arbeit ohne klagen!!! Super teil.

CHF 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.