Tests und Bewertungen

Valandre - Baffin - Daunenhose im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Markus
| Künzell
Hose ist zu empfehlen,da

Sie genau den Zweck erfüllt, extrem warm, gute Passform und Sitz

  • Vorteile
    Robust
    Gute Details
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Expedition
Profilbild von Renate
| Leipzig
Tolles Teil! Sehr warm.

Tolle Hose.

  • Vorteile
    Gute Details
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Expedition
    Winterwandern
Profilbild von Jürgen
| Oberdorf
Schwächen im Detail

VT:
-Gutes Außenmaterial
-Gute Daunenfüllung
-Keinen Durchgesteppten Näte
-Große Frontasche
-seilicher Reißverschluss

NT:
-Schnitt zu kurz Beinumfänge zu weit da man bis auf ne Lange Unterhose eh nichts drunter zieht einfach zu groß bei passender Länge
-Hosenträger zu kurz
-für das Große Geschäft kein Problem mit den seitlichen Reißverschlüssen, jedoch muss man viel öfter das Kleine Geschäft verrichten und dann gibt es hier keine andere Möglichkeit als die Daunenjacke zu öffnen um an die Hosenträger zu kommen und den Latz nach vorne runter zu klappen, dass wird dann richtig kalt total undurchdacht und ärgelich...man steht quassi in Unterwäsche bei -20° Sturm auf 7000m+ und friert sich alles ab
GROßES MINUS

  • Vorteile
    Robust
    Leicht
  • Nachteile
    Schwer
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Expedition
Profilbild von klaus

68% finden die Bewertungen
von klaus hilfreich

Die Hose fürs Extreme

Die Hose hatten wir über 2 Wochen Ende Januar im Sarek Nordschweden im Einsatz. Ja ok. Ich habe es nunmal gerne etwas wärmer. :-)
Was mir besonders gut gefallen hat, ist die besonders gute Bauschkraft der Daune. Dadurch kann man sie super komprimieren und dekomprimieren. Das heisst, dass sie sich im nu aufbauscht, wenn man sie aus dem Packsack tut, egal wie oft. Ist bei großer Kälte extrem Wichtig.

Super robustes Maeterial.

Hoher Latz.

Große Außentaschen.

Super Verstärkungen am Knie, Wadeninnenseite ( Steigeisen ), und am Gesäß, die wirklich was aushalten.

Schöner geräumiger Schnitt.

Durchgehender Reißverschluss zum leichten Anziehen.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Atmungsaktiv
    Robust
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Expedition
Profilbild von Hendrik
| Halle

51% finden die Bewertungen
von Hendrik hilfreich

Schade um das schöne Material ...

Hier wird viel Potential verschleudert. Beste Materialien werden zu Mumpitz zusammengenäht.
Ich bin 185 cm groß, schlank und 75 kg schwer. Üblicherweise trage ich bei Daune M-L. Die bestellte Größe L hatte viel zu kurze Beine, welche mir gerade mal bis zur Hälfte der Unterschenkel reichtenl (entsprechend XS) bei ansonsten ausreichender Weite (entsprechend M-L).

  • Vorteile
    Winddicht
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt

Sortieren nach

CHF 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.