Tests und Bewertungen

Wild Country - Mission - Klettergurt im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,0
(aus 2 Bewertungen)
50%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Mehdi
| Braunschweig

Der Beitrag wurde am 16.12.19 überarbeitet

Vorsicht! Die Beinschlaufen gehen beim Sturz auf.

Den Gurt habe ich mir vor ca 3 Monate gekauft und das erste mal als ich ihn an hatte, habe ich festgestellt, dass die Beinschlaufen beim reinstürzen aufgehen. Das habe ich wieder ein Paar Male probiert und Sie sind tatsächlich immer wieder aufgegangen. Ich habe den Gurt an Salewa (WILD COUNTRY gehört zu Salewa)geschickt und nach über 2 Monaten haben Sie den Gurt geprüft und das halbwegs bestätigt.

WILD COUNTRY Customer Care: "Wir haben den Gurt nun ausgiebig an unseren Geräten getestet und sind zu dem Entschluss gekommen, dass die Beinschlaufen nur aufgehen, wenn sich der orange Teil der Schnalle verdreht."

Ich klettere nicht zum ersten mal und der Gurt war auch nicht meinen ersten Gurt... zu dem bin ich Trainer des DAVs.. Also.. an dem Gurt war nichts verkehrt und er ist trotzdem aufgegangen!

Soviel zu meine Erfahrung mit dem Gurt. Die Entscheidung liegt nun bei euch!

Viele Grüße

Produktbilder von Mehdi
Profilbild von Daniel
| Leinach
Top

Top immer wieder

  • Vorteile
    Praktische Details
    Bequem
    Gut einzustellen
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern

Sortieren nach

CHF 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.