Tests und Bewertungen

Climbing Technology - Click Up Kit + - Sicherungsgerät im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Kai-Uwe
| Nordstemmen
Intuitiv

Intuitive Handhabung und sehr einfach.

  • Vorteile
    Einfache Bedienung
    Verarbeitung
Profilbild von Thomas
| Wettenberg
Made in Italy

Seilausgabe nicht so schnell wie bei Jul2 oder GriGri+

  • Vorteile
    Vielseitig einsetzbar
    Preis/Leistung
    Leicht
  • Nachteile
    komplizierte Bedienung
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Sportklettern
Profilbild von Armin

100% finden die Bewertungen
von Armin hilfreich

da gibt es viel besseres, für Vorstieg ungeeignet

Ich probiere jedes Gerät, das mir in die Finger kommt und mit allen bisllang getesteten alten und neuesten Rüsselgeräten und auch dem alten Click-Up komme ich beim Seil ausgeben auch mit einem 10mm Strick gut zurecht. Beim Seil Ausgeben benutze ich nur sehr selten den Rüssel, behaupte also, dass ich Seil Ausgeben gut geübt habe. Mit dem Click-Up+ ist zügiges Seil Ausgeben so gut wie unmöglich. MIt einem dünneren Seil muss ich noch probieren, aber für eine solche Einschränkung kann ich keine Empfehlung abgeben. Auch zwei Freunde, die das alte Click-Up beherrschen, waren enttäuscht vom Neuen. So ist das allenfalls für Toprope zu gebrauchen.

  • Nachteile
    komplizierte Bedienung
Profilbild von Ryuma
| Bern

Der Beitrag wurde am 25.03.19 überarbeitet

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Leicht
  • Nachteile
    komplizierte Bedienung
Profilbild von Fabian
| Nürnberg
Vielleicht für Topropekurse

Ich habe immer mit Tuber gesichert und wollte etwas mit dem ich beim Projektieren entspannt sichern kann. Habe dann das Smart (schon recht cool) und das alte Clickup probiert und habe mir dann zunächst das alte geliehen und nachdem ich zufrieden war das neue gekauft. Das alte gibt's ja nicht mehr. Das neue Clickup ist etwas angenehmer beim Ablassen das wars aber auch schon so ziemlich. Sobald man das Seil schräg führt rastet eine Nase ein und bei der nächsten Bewegung das ganze Gerät. Manchmal macht es das aber auch einfach so. Ich habe das Clickup dann Freunden gegeben die sonst das Alte nutzen. Bei denen das gleiche. Ich habe jetzt ein Grigri+ (absolut zufrieden) und meine Freundin das neue Mamut (auch top)

  • Nachteile
    komplizierte Bedienung
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
Profilbild von miguel
| Essen
super Gerät zum Indoor- und Outdoor-Klettern

Sehr sicher und perfekte Dosierung beim Ablassen. Wenn man das Gerät richtig bedient (und ein bisschen übt), gibt es beim Seilausgeben keinerlei Probleme.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Einfache Bedienung
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
Profilbild von Antti
| Sodankylä

  • Nachteile
    komplizierte Bedienung
Profilbild von Rowan
| Hexham

20% finden die Bewertungen
von Rowan hilfreich

  • Vorteile
    Leicht
    Verarbeitung
Profilbild von Michael
Bedingt zu Empfehlen.

Wer das Clickup 1 kennt. Kennt auch seine Nachteile beim Seilausgeben beim Vorstieg. Mit Clickup 2 ist durch die Klappe oder der Platte wie beim Smart 2 die Sicherheit wesentlich besser geworden. Beim Seilausgeben klappt bischen besser.
Für das Toprop Sichern ist es sehr zuverlässig und einfach zu bedienen.

  • Vorteile
    Verarbeitung
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von joseph
| Nuneaton

40% finden die Bewertungen
von joseph hilfreich

  • Nachteile
    komplizierte Bedienung
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern

Sortieren nach

CHF 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.