Pflegen für ein langes Leben
Pflegewiki
Pflegen für ein langes Leben
Pflegewiki

Pflegewiki

Wer kennt es nicht? Wieder zuhause von der mehrtägigen Gipfeltour sind Wanderschuhe und Kleidung ziemlich mitgenommen. Die Erinnerungen an großartige Outdoor-Erlebnisse hinterlassen nun mal Spuren auf Bekleidung und Ausrüstung. Zwar ist hochwertige Outdoor-Bekleidung und -Ausrüstung hart im Nehmen, doch nur durch das richtige Waschen und regelmäßige Pflegen bleibt die hohe Funktionalität über einen langen Zeitraum erhalten. Und das schont nicht nur Deinen Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Einer Studie der englischen Organisation WRAP zufolge führt eine Verlängerung der Nutzungsdauer von Kleidung um neun Monate zu einer Reduktion des CO2-, Wasser und Abfall-Fußabdrucks um 20 bis 30 Prozent.


Wir haben Dir deshalb nützliche Tipps und hilfreiche Anleitungen zusammengestellt, wie Du bestimmte Produkte und Materialien richtig pflegst und so möglichst lange Freude an Deinen Lieblingsteilen hast.

Ein paar generelle Tipps vorab

  • Bei Funktionskleidung gilt: So selten waschen wie möglich, so oft wie nötig. Denn manchmal genügt es auch die Kleidung einfach zu lüften statt zu waschen.

  • Lese vor dem Waschen unbedingt die Herstellerangaben auf dem Pflegetikett durch. So kannst Du sichergehen, bei wieviel Grad das Produkt gewaschen werden kann und ob es zum Beispiel für den Trockner geeignet ist.

  • Informiere Dich vorab, ob Du ein spezielles Waschmittel benötigst. Für das Waschen von Merino- und Daunenprodukte solltest Du beispielsweise in der Regel ein Waschmittel ohne Enzyme verwenden.

  • Beachte beim Waschen folgende Grundsätze: Wasche insbesondere neue Kleidung immer mit ähnlichen Farben, um ein mögliches Verfärben der anderen Kleidung zu vermeiden. Reißverschlüsse, Knöpfe und Klettverschlüsse solltest Du vor dem Waschen immer schließen.

Material-Wiki

Daune richtig pflegen - so geht's


Merino richtig pflegen - so geht's


Weitere Material-Pflegeanleitungen


Unterschiedliche Materialien stellen unterschiedliche Anforderungen hinsichtlich der richtigen Pflege. Deshalb haben wir Dir hier weitere hilfreiche Material-Pflegeanleitungen zusammengestellt:


Fleece

Die meisten von uns haben ihn im Schrank - einen heiß geliebten Fleece-Pulli: Er trägt sich total kuschelig und hält am Abend vor dem Zelt super warm. Aber worauf sollte man bei der Pflege und beim Waschen eines Fleece-Produktes achten und gibt es etwas, das man grundlegend falsch machen kann? Die wichtigsten Infos zur Fleece-Pflege findest Du in unserem Basislager Artikel.

Kunstfaser

Du fragst Dich wie Du Deine Kunstfaserjacke richtig wäschst? Dann findest Du im Basislager einige Tipps zur richtigen Pflege von Kunstfaserjacken.

Naturkautschuk

Du hast eine Yogamatte oder ein anderes Produkt aus Naturkautschuk, weißt aber nicht so recht, wie Du es pflegst und lagerst, damit es lange hält und nutzbar bleibt? Dann erfährst Du in unserem Blogartikel nützliche Tipps für die richtige Pflege und Reinigung von Naturkautschuk.

Polartec

Polartec gilt als einer der führenden Hersteller für unterschiedlichste Textilien in allen Lagen des Zwiebelprinzips – von der wetterfesten äußersten bis zur wärmenden innersten Schicht. Arc’teryx, Marmot, Sherpa, Vaude und einige weitere Outdoor-Marken setzen auf die High-Performance-Produkte von Polartec. Damit die Funktionalität der Outdoor-Kleidung aus Polartec-Materialien erhalten bleibt, ist die richtige Pflege wichtig. Wir geben Dir einen Überblick über die einzelne Materialien von Polartec und zeigen, wie Du sie am besten pflegst.

Softshell
Mittlerweile haben Softshell-Textilien einen festen Platz in fast jedem Outdoor-Kleiderschrank gefunden. Doch wie funktioniert die Softshell-Pflege eigentlich? Nützliche Tipps erfährst Du im Basislager.



Produktpflege

Wanderschuhe richtig pflegen - so geht's


Weitere Pflegeanleitungen



Die Pflege von Outdoor-Bekleidung und -Ausrüstung kann knifflig sein. Daher haben wir Dir hilfreiche Anleitungen zusammengestellt, die erklären wie Du Dein Lieblingsprodukt richtig pflegst und so die Funktionen möglichst lange erhältst.

Isomatte

Ob selbstaufblasend oder aus Schaumstoff – echte Abenteurer besitzen mindestens eine Isomatte! Aber wie lagert man eine Isomatte richtig? Was gibt es bei der Reinigung zu beachten? Und was macht man, wenn die Veteranen-Matte die eine oder andere Blessur vom Einsatz davon trägt? Wenn du Dich an folgende unkomplizierte Tipps hältst, begleitet Dich Deine Isomatte für eine lange Zeit.

Kletterschuhe

Gute Kletterschuhe sind in der Halle und am Fels unverzichtbar. Hat man seinen Traumschuh gefunden, sollte man alles daran setzen, dass dieser auch eine Zeit lang hält. Gegen die generelle Abnutzung, die durch das Antreten entsteht, kann man natürlich nur wenig tun. Es gibt aber trotzdem ein paar gute und einfache Methoden, wie man seinen Schuh vor vorzeitiger Alterung bewahren kann. Wie das gelingt, erfährst Du in unserem Blogartikel rund um die Kletterschuhpflege.

Kletterseile

Ein Kletterseil ist ein Gebrauchsgegenstand: Dass es irgendwann kaputt geht, ist unausweichlich. Indem man ein paar einfache Tipps und die richtige Kletterseilpflege anwendet, kann man die Lebensdauer eines Seiles aber wesentlich verlängern. Hier erklären wir Dir, wie du Dein Seil schonen, richtig pflegen und richtig lagern kannst.

Regenjacken

Wie kann ich meine Regenjacke imprägnieren? Hardshelljacken und -hosen schützen uns täglich vor Wind und Wetter und leisten uns großartige Dienste, wenn es darum geht, trocken und geschützt zu bleiben. Auf einer Bergtour ist das schon fast das A und O. Damit das dauerhaft so bleibt, brauchen unsere Sachen aber ein wenig Hilfe in Form von Pflege. Wie das funktioniert, erfährst Du in unserem Blogartikel zum Imprägnieren von Hardshelljacken.

Rucksack

Den Wander-, Trekking- oder Tourenrucksack mal einer gründlichen Reinigung unterziehen – dafür gibt es zahlreiche Gründe: Angefangen von müffelnden Schulterträgern über verdreckte Trekking- und Reiserucksäcke, bis hin zur ausgelaufenen Trinkflasche und undichter Müsli-Box. Rucksack waschen leicht gemacht – dieser Artikel erklärt dir Die Rucksackpflege von Grund auf.

Trinkflasche

Wenn die Trinkflasche nicht nach jeder Tour gereinigt wird, sorgen Feuchtigkeit, Speichelreste oder andere organische Rückstände für ein regelrechtes Bakterien-Eldorado. Aber keine Angst, die artgerechte Flaschenreinigung ist weder ein Hexenwerk noch nimmt sie viel Zeit in Anspruch. Hier ein paar schnelle Tipps und Tricks, wie Du Deine Trinkflasche richtig reinigst.

Du hast noch Fragen oder bist Dir in puncto richtige Pflege unsicher? Dann kontaktiere gerne unseren Kundenservice. Unsere Kolleg:innen sind echte Outdoor-Liebhaber:innen und richtige Expert:innen und stehen Dir mit Rat und Tat zur Seite.
CHF 10 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.