Bergfreundin Cora
Bergfreundin Cora
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Mammut - Kompakt 3-Season - Kunstfaserschlafsack

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab CHF 100 (CH)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
96% Weiterempfehlung
Mumienform
Mumienform
Dreijahreszeiten
Dreijahreszeiten
°C Komfort-Temperatur
-1°C Komfort-Temperatur
 g
1600 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Mumienschlafsack
Einsatzbereich:
Trekking, Camping
Hauptmaterial:
100% Polyamid
Füllmaterial:
100% Polyester
Innenmaterial:
100% Polyester
Füllgewicht:
850 g (180 cm); 930 g (195 cm); 1080 g (215 cm)
Sonstige Materialinfos:
performanceTX Außenmaterial; MTI 13 (Micro Thermal Insulation)
Verschluss:
seitlicher RV
Komfort-Temperatur:
-1 °C
Temperatur Limit:
-5 °C
Temperatur Extrem:
-22 °C
Jahreszeit:
Dreijahreszeiten
Packmass:
43 cm x 23 cm (in 180 cm Länge)
Gewicht:
1 600 g
Referenzgrösse:
in Gr. M
Extras:
3D-Fussbox
Art.Nr.:
514-0096
Produktbeschreibung

Mehrfach von der Zeitschrift Outdoor zum 'Gear of the Year' gewählt - und das zu Recht: der Ajungilak Kompakt 3-Season Kunstfaserschlafsack! Er ist leicht, bietet ein hervorragendes Gewichts-/ Isolationsverhältnis und ist klein komprimierbar. Das alles ist vor allem der Hochleistungs-Füllung MTI 13 zu verdanken, die durch ein sorgfältig gewähltes Kunstfasergemisch für beste Wärmeisolation sorgt. Auch die anderen Materialien des Kompakt sind besonders leicht und sehr hochwertig. Das performanceTX-Aussenmaterial ist ausserdem robust und in hohem Masse wasserabweisend. Das Innenfutter fühlt sich seidigweich an und bietet beste Atmungsaktivität. So ist für ein ideales Schlafklima und maximalen Komfort gesorgt!

Die Fussbox ist ergonomisch geformt und hält so die Füsse in ihrer natürlichen Position. Dadurch werden höherer Komfort und bessere Wärmisolation erreicht. Der Reissverschluss ist 160 cm (bei 180 cm Schlafsack) bzw. 180 cm (bei 195 cm Schlafsack) lang und geht somit fast über die gesamte Länge. Das erleichtert das 'An- und Ausziehen' des Schlafsacks. Der Kompakt 3-Season eignet sich somit bestens für Trekking, Bergwandern und Mehrtageswanderungen in mildem bis kühlem Klima. Den Kompakt 3-Season gibt es zudem in verschiedenen Längen!

Erklärung zu den nach EN 13537 geprüften Temperaturangaben: Der Wert im Komfortbereich beschreibt den Temperaturenbereich, in dem unerfahrene Benutzer komfortabel durchschlafen können. Beim Temperaturlimit ist zu beachten, dass hier für Männer und Frauen unterschiedliche Angaben gelten, da Frauen anatomisch bedingt schneller frieren als Männer. Die Angabe der Extremtemperatur beschreibt den kritischen Bereich, in dem man mit starkem Kälteempfinden und eventuell mit Unterkühlung rechnen muss.

Bergfreund Kay

Frag unseren Experten
Bergfreund Kay

044 522 02 17

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Margrit
| Berlin
Entspricht meinen Erwartungen völlig

Der Schlafsack ist gut verarbeitet und ich habe die Campingwochen prima darin geschlafen. Die vielen TOP Bewertungen hat der Schlafsack wirklich verdient. Einzig der Reißverschluss verklemmte manchmal etwas, aber das war schnell zu beheben. Er lässt sich mit etwas Übung auch schnell wieder zusammenpacken und verstauen.

  • Vorteile
    Verstellbare Kapuze
    Durchgehender Reissverschluss
    Leicht
    Wärmekragen
Profilbild von Christian
| Berlin
Guter, sehr warmer Schlafsack

Daune kommt für mich nicht in Frage.
Der Schlafsack war in Island im Sommer im Einsatz. Kuschelig warm und optimal im Hochland, darüber hinaus aber zu warm, d.h. ab ca ab 8-10 Grad wurde es mir darin zu heiß. --- Entgegen in irgendwelchen Kommentaren anderswo angemerkt hat der Schalfsack (wieder) eine Innentasche mit Reisverschluss für Handy/Portemonaie. Den Reissverschluss fand ich sehr innenfutterklemmanfällig.

Produktbilder von Christian
Profilbild von Christine
| Weyhe
Kann ihn weiterempfehlen.

Die Kritik, dass der Stoff beim Öffnen im Reißverschluss hängen bleibt, stimmt, allerdings finde ich das nicht weiter schlimm, weil man den Stoff auch leicht wieder herausbekommt. Wenn man darauf achtet, lässt sich das mit dem Einklemmen aber auch ganz verhindern.
Habe den Schlafsack bei Temperaturen bis zum Gefrierpunkt benutzt und habe nicht gefroren. Musste zwar obenrum noch eine Fleecejacke anziehen aber das lag daran, dass ich den Schlafsack als Decke benutze und dann ja nicht rundherum immer bedeckt bin.

  • Vorteile
    Robust
    Durchgehender Reissverschluss
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Packmass
Profilbild von Uwe
| Barnitz

66% finden die Bewertungen
von Uwe hilfreich

Kinderschlafsack?

Abgesehen von negativer Ökotest-Beurteilung hinsichtlich Schadstoffen (damit muss man leider bei den meisten Kunstfaser- Schlafsäcken mit leben - oder auch nicht), ist dieser Schlafsack, jedenfalls für mich, obwohl ich kein „Hulk“ bin im Brust-Schulter-Bereich zu eng geschnitten. Habe schon beim Probeliegen kurz vor der Panik gestanden, nicht mehr raus zu finden. Damit haben sich andere Bewertungskriterien erübrigt.
Also für „normal“ gebaute Männer meiner Ansicht nach ungeeignet.
Habe mir jetzt einen Grüezi Bag gegönnt und bin damit auf den ersten Blick sehr zufrieden. Einsatz noch ausstehend, überzeugt aber rundum bereits davor.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gut komprimierbar
    Leicht
    Durchgehender Reissverschluss
Profilbild von Jens
| Lübbecke
erster Schlafsack nach langer Zeit - alles richtig

Ich habe ihn jetzt 5 Tage in Nordnorwegen (August/September) bei bis zu -2°C im Einsatz gehabt, 2* in SÜdnorwegen und bei Freunden auf dem Sofa oder Hütten ...
Je nach Kleidung die man anbehält passt das Klima gut, bei 196cm & knapp unter 100kg passt er gut und bietet trotzdem Platz zum bewegen

  • Vorteile
    Wasserabweisend
    Gut komprimierbar
    Geräumig
    Verstellbare Kapuze
    Robust
Profilbild von Sonja
| Keltern
Echt kuschelig. Echt warm. Echt robust.

Sehr schöner, wertig verarbeiteter Schlafsack (MAMMUT halt...). Schon die Farbgebung mit dem warmen Rot und dem Grau lädt zu "AAhs und OOhs" ein. :-) Hab den Schlafsack vor einem Jahr zum Schnäppchenpreis erstanden und gleich zweimal verschenkt. Die Rückmeldung ist in beiden Fällen identisch: Hoher Kuschelfaktor, echt warm. Mein Sohn hat tagelang die Bettdecke verschmäht, das Fenster im Winter voll aufgerissen und nur noch im Schlafsack gepennt, weil das Ding derart gemütlich ist. :D
Die Kritik mit dem hakeligen Reißverschluss stimmt, aber mit etwas Sorgfalt und Geduld ist das in meinen Augen ein zu vernachlässigender Faktor. Klare Kaufempfehlung.

  • Vorteile
    Robust
    Wasserabweisend
    Durchgehender Reissverschluss
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Camping
Profilbild von Jakob
| Rossdorf

100% finden die Bewertungen
von Jakob hilfreich

Super Preis-Leistung!

Bequem, warm, leicht und ein ansprechendes Packmaß zu einem sehr guten Preis. Auch für mehrere Nächte am Stück konstant gut.
Einziges Manko is der Reißverschluss, der sich unheimlich gerne im Stoff verhakt, was einen besonders mitten in der Nacht mal schnell in den Wahnsinn treiben kann.

  • Vorteile
    Leicht
    Geräumig
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Allround
    Camping
Profilbild von Anja
| Tettnang
Absolut empfehlenswert!

Habe den Schlafsack auf Empfehlung gekauft und 12 Nächte in Island beim Camping im Einsatz.
Er hat eine angenehme Weite, fühlt sich kuschelig an und ist weder zu warm noch friert man - der angegebene Temperaturbereich stimmt absolut.
Einzig meine Uhr mit Kunststoffarmband hätte ich besser vorher abgelegt. Sie hat etwas von der roten Farbe des Futters angenommen.

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Packmass
  • Einsatzbereich
    Camping
Profilbild von Susanne
| Hamburg
Schöne, warme Nächte

Wir sind Ajungilak seit Jahren treu und immer noch begeistert. Allein, dass der Reißverschluss beim Öffnen und schließen das Futter "frisst", ist nach wie vor ein Manko.

  • Vorteile
    Durchgehender Reissverschluss
    Gut komprimierbar
    Preis/Leistung
    Verstellbare Kapuze
  • Einsatzbereich
    Camping
    Einsteiger
    Reisen
Profilbild von Sandra
| Konstanz
kein Schwitzen, kein Frieren

Treuer Begleiter, auch wenn's mal kälter ist. Insgesamt sorgt der Schlafsack fast immer für ein angenehmes Klima beim Schlafen. Auch eine Übernachtung im Freien ist dank wasserabweisender Oberfläche möglich.

  • Vorteile
    Wärmekragen
    Wasserabweisend
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Camping

Es gibt noch 20 weitere Beiträge!

Sortieren nach

CHF 10 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.