Bauwollzelte für die Outdoor-Tour

Baumwollzelte

Baumwollzelte (auch manchmal als Segeltuchzelt bezeichnet) sind nicht die leichtesten Gesellen, brauchen - wenn einmal nass geworden - lange zum Trocknen und erfreuen sich trotzdem seit einigen Jahren zunehmend steigender Beliebtheit. Woran liegt das? Moderne Baumwollzelte sind extrem belastbar, bieten ein angenehmes Raumklima und sind einfach und unkompliziert aufzubauen. Wer denkt Zelte aus Baumwolle seien ein Relikt aus längst vergangenen Tagen, liegt meilenweit daneben. Na dann gute Nacht im Baumwollzelt!

Was sind die Vorteile moderner Baumwollzelte und welche Ausführungen gibt es?

Wie eingangs erwähnt, bringt der Zeltstoff aus Baumwolle einige Vorteile mit sich. Zuerst einmal ist das Gewebe solcher Zelte extrem belastbar. Baumwoll-Zelte sind abriebfest, reißfest und somit sehr langlebig. Wer ein Zelt sucht, das wirklich ein Leben lang hält, wird bei denen, die aus dem Naturstoff gefertigt sind, fündig. Da Baumwolle bekanntlich eine Naturfaser ist, ist sie auch extrem UV-beständig. Das heißt, dass das Gewebe auch bei starker Sonneneinstrahlung über einen längeren Zeitraum hinweg keine Schäden nimmt. Ideal also wenn das Zelt im Campingurlaub für längere Zeit an einer Stelle steht.
Ein weiterer Vorteil: Baumwollzelte sind schnell und einfach aufgebaut. Da Campingzelte aus Baumwolle kein Innenzelt benötigen, erspart man sich auch unnötig komplizierte Zeltkonstruktionen und somit auch Zeit beim Aufbau.

Mit das wichtigste für die Nacht im Zelt ist das Raumklima, was direkt zum nächsten Vorteil führt. Baumwoll-Zelte bieten ein angenehmes Innenklima. Die Feuchtigkeit, die sich im Inneren bildet kann durch das Gewebe nach außen entweichen. Gleichzeitig wird es in einem Baumwollzelt auch nicht so heiß wie in einem Kunstfaserexemplar. Apropos Feuchtigkeit! Baumwollzelte sind absolut regenfest. Ein dicht gewebtes Baumwollzelt saugt sich bei Regen mit Feuchtigkeit voll. Die Fasern quellen auf und durch die Oberflächenspannung des Wassers bildet sich eine Art Film, der absolut dicht hält. Auch wenn die Hersteller oft eine geringe Wassersäule angeben, braucht man keine Angst haben plötzlich im Regen zu stehen.

Baumwollzelte gibt es in allen möglichen Ausführungen. Ob urige Tipi Zelte für ein bis drei Personen, große Familienzelte für den Urlaub mit dem Wohnmobil und sogar Gruppenzelte wie man sie aus dem Pfadfinderlager kennt. Ob Zelte von Nordisk, Tentipi, Hilleberg oder einem anderen Markenhersteller, eines haben sie alle gemeinsam: sie bieten top Qualität und sorgen in jedem Fall für angenehme Outdoor-Nächte. Wer ein robustes, wetterfestes Zelt sucht, das einen über eine lange Zeit begleitet und nicht auf jedes Gramm Gewicht achten muss, wird mit einem Baumwollzelt garantiert glücklich!

CHF 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.