MTB-Socken für Touren, Trails und Downhill

MTB Socken

Funktionelle Sportsocken für Mountainbiker bieten ideale Passform, angenehme Atmungsaktivität und sind ein wichtiger Bestandteil der MTB Bekleidung. Je nach Wetter, Jahreszeit und Einsatzbereich fällt die Bekleidung von Mountainbikern sehr unterschiedlich aus. Mountainbiker, die vor allem Downhill und Enduro fahren, sind in der Regel anders gekleidet, als beim Trail, Freeride, Race oder auf mehrtägigen Radtouren und Alpenüberquerungen.

So fallen nicht nur die MTB Hosen mal weit geschnitten und mal körpernah aus, sondern auch die Mountainbikesocken sind teilweise kurz, teilweise knöchellang und teilweise lang bis zum Knie geschnitten. Im Sommer sind die Fahrradsocken dünner und atmungsaktiv, im Winter dagegen zusätzlich isoliert und angenehm wärmend. Trotzdem sind MTB Wintersocken so konstruiert, dass sie in Mountainbikeschuhen komfortabel sitzen, ohne beim Radfahren zu drücken.

Socken mit guter Dämpfung und hoher Atmungsaktivität

Auf langen Radtouren und für Mountainbiker, die auf anstrengenden Anstiegen viel schwitzen, sind gut belüftete Fahrradsocken oder sogar Rennradsocken geeignet. Neben Polsterungen und Verstärkungen im Zehenbereich und an der Ferse, bieten sie bestmögliche Atmungsaktivität und sehr gutes Feuchtigkeitsmanagement. Sie bestehen aus verschiedenen Kunstfasern, sind angenehm elastisch und sitzen passgenau und sportlich.

Downhill Socken und Freeride Socken sind dagegen meist höher geschnitten und mit zusätzlichen Verstärkungen ausgestattet. Sie schützen die Knöchel und sind teilweise so lang, dass sie unter den Schienbeinschonern getragen werden können. Natürlich bieten auch Downhill Socken eine gute Ventilation und eine erstklassige Passform. Durch die dämpfenden Zonen im Fersenbereich und an den Zehen sitzen die MTB Socken für Downhillfahrer sicher und komfortabel in den MTB Schuhen. Sie helfen dabei, die Erschütterungen beim Downhill zu dämpfen und verbessern so das Fahrgefühl und das Feingefühl fürs Mountainbike.

Mountainbikesocken für Winter und Sommer

Vor allem für den Einsatz im Winter sind MTB-Socken nicht nur gepolstert, sondern auch warm isoliert. Dabei verwenden Hersteller von Fahrradsocken, wie Pearl Izumi, Mavic oder Castelli, gerne Materialkombinationen aus synthetischen Fasern und hochwertiger Merinowolle. So sind die Wintersocken angenehm warm, sehr strapazierfähig und bieten ein super Mikroklima an den Füßen. Neben wasserdichten und windundurchlässigen MTB-Socken verwenden Mountainbiker bei Nässe gerne wasserdichte Überschuhe. Sie haben den Vorteil, dass nicht nur die Füße, sondern auch die MTB-Schuhe trocken bleiben.

Passende Mountainbikesocken für jegliche Einsatzbereiche und Fußformen sind sowohl für Herren, als auch für Damen, Jugendliche und Kinder erhältlich. Hochwertige Kindersocken für junge Mountainbiker stehen dabei den Modellen für Erwachsene in keinster Weise nach. Mit ihrer angepassten Fußlänge und Fußbreite bieten sie optimalen Tragekomfort beim Mountainbiken.

CHF 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Bitte beachte, dass wir Cookies verwenden, um die Nutzung dieser Website zu verbessern. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.