Rab - Group Shelter 8-10 - Biwaksack

CHF 89.95 inkl. MwSt., zollfreie Lieferung
Artikel zur Zeit leider ausverkauft
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab CHF 100 (CH)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Einsatzbereich:
Hochtouren, Expedition
Packmass:
145 cm (W) x 210 cm (L) x 94 cm (H)
Gewicht:
880 g
Sonstige Angaben:
reflektierende Details
Art.Nr.:
561-0096
Produktbeschreibung

In Notsituationen, besonders wenn das Wetter komplett verrücktspielt und keine Aussicht auf schnelle Hilfe besteht, dann spielt der Group Shelter 8-10 Biwaksack von RAB seine Vorteile aus. Dank gänzlich wasserdichtem und winddichtem Aussenmaterial sind die Schutzsuchenden vor den direkten Wettereinflüssen geschützt. Durch die Sichtöffnung kann man beobachten, was sich draussen abspielt und Lüfter sorgen für eine mögliche Frischluftzufuhr. Mit den Wanderstöcken kann man das Shelter zusätzlich besser abspannen. Reflektierende Logos und die helle Farbe verbessern die Sichtbarkeit. In Notsituationen ist man froh wenn man ihn dabei hat - den Group Shelter 8-10 Biwaksack von RAB.

Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

044 522 02 17

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 2 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Martin
| Garmisch-Partenkirchen
Auf alle Fälle wieder kaufen

Das Zelt dient Super als Not-Zelt, bei langen Touren und mehreren Leuten, zusätzlich zum Biwaksack. Man kann bei sehr schlechtem Wetter sich eine angenehme Komfortzone schaffen. Super auch beim Bergrettungseinsatz bei schlechtem Wetter zur Versorgung von Patienten

Profilbild von Carsten
| Untermaiselstein
Besser als jeder Biwaksack

Bei Bergtouren wird als Notfall-Teil immer der Biwaksack genannt.

Gerade wenn man mit mehreren Leuten unterwegs ist, ist der Groupshelter aber viel besser.

Man bekommt die ganze Truppe aus dem Wind raus und unter dem Shelter wird es ruckzuck warm.

Sollte meiner Meinung nach Pflichtausrüstung werden für Leute, die mit einer Gruppe unterwegs sind.

Carsten

Sortieren nach

CHF 10 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.