Bergfreund Robert
Bergfreund Robert
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Nicht verzagen, wir haben selbstverständlich noch Alternativen für Dich parat:

Edelrid - Jul 2 - Sicherungsgerät

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab CHF 100 (CH)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

Leichtes Autotube-Sicherungsgerät für Einfachseile
% Weiterempfehlung
96% Weiterempfehlung
 g
87 g
Materialinfos & Features
Konstruktion:
Autotube
Einsatzbereich:
Sportklettern
Geeignete Seile:
8,9 mm - 11 mm
Gewicht:
87 g
Art.Nr.:
318-0147
Produktbeschreibung

Wer ein leicht zu bedienendes Sicherungsgerät sucht, liegt mit dem Jul² von Edelrid richtig! Das Sicherungsgerät wurde für Einfachseile mit einem Durchmesser zwischen 8,9 und 11 mm konzipiert. Es funktioniert nach dem Autotube Prinzip, bei dem das Seil im Falle eines Sturzes des Vorsteigers schnell blockiert wird - vorausgesetzt die Bremshand befindet sich in der richtigen Position! Dabei wird kaum Handkraft von Seiten des Sichernden erforderlich.



Beim Jul² ist diese effektive Bremswirkung optimal abgestimmt, um einen Sturz zuverlässig und trotzdem weich abzufangen. Gleichzeitig wird durch die Blockierung für ein Plus an Sicherheit, vor allem in Schrecksituationen, gesorgt. Optimiert wird das Handling durch die Nase vorn, welche, mit dem Daumen der Bremshand unterstützt, das 'Offenhalten' des Autotubers ermöglicht. So wird flüssiges Seilausgeben einfach gemacht. Mit dem Edelrid Jul² kann die nächste Klettersession kommen!

Bergfreundin Cora

Frag unseren Experten
Bergfreundin Cora

044 522 02 17

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Hans.Günther
Hans.Günther
28.02.2016

85% finden die Bewertungen
von Hans.Günther hilfreich

Sehr guter Autotuber

Im Prinzip ist der JUL2 vergleichbar mit dem SMART. Aber er ist eben doch ein wenig anders und das macht ihn aus: Er ist kleiner und ein wenig dynamischer. Das Handling ist sehr Ähnlich, aber die 'Nase' für den Daumen finde ich etwas angenehmer.
Das alles sind kleine Unterschiede. Der für mich wichtigste Unterschied ist die Tatsache, dass man ihn zum Einlegen des Seils nicht vom Karabiner nehmen braucht. Das Seil lässt sich durchfädeln und dann in den HMS Karabiner einklippen. Dadurch kann er nicht aus versehen herunter fallen und sich Stunden in der Böschung verstecken.

  • Vorteile
    Preis / Leistung
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
Profilbild von Jan
Jan
20.07.2016

100% finden die Bewertungen
von Jan hilfreich

Super Sicherungsgerät

Gerade wer vom Tube kommt, wird dieses Gerät lieben, da das Handling ähnlich ist. Das Plus an Sicherheit macht das Gewicht wieder weg.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Preis / Leistung
    Schnell zu öffnen
    Einfache Bedienung
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von Natascha
Natascha
12.05.2016

100% finden die Bewertungen
von Natascha hilfreich

Tolle Alternative zum Mega Jul fürs Sportklettern

Nach dem ich mit dem Mega Jul von Edelrid schon sehr glücklich war, wollte ich den Jul2 doch mal ausprobieren. Er ist nur unwesentlich grösser und schwerer, ist aber besser zu bedienen. Die stabile Nase ermöglicht schnelles Seilausgeben und flüssiges ablassen. Die Ablassfunktion finde ich sehr viel besser als mit dem Mega Jul.

Im Einsatz habe ich ihn jetzt zum Sportklettern Indoor, da er für alpine Touren nicht geeignet ist. (Nur ein Slot und keine Nachstiegsicherung möglich).

In Kombination mit dem empfohlenen Edelrid Strike FD ein tolles Sicherungssystem! Die Blockierfunktion schlägt auch bei dünnen Seilen gut an (habe mit einem 8.9mm Seil getestet, welches auch die vom Hersteller angegebene Untergrenze ist).

  • Vorteile
    Schnell zu öffnen
    Leicht
    Einfache Bedienung
    Preis / Leistung
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Sportklettern
    Indoorklettern
    Allround
Profilbild von Daniel
Daniel
28.04.2016
Funktioniert gut mit passendem Karabiner

Einen Stern Abzug, weil das Gerät mit den meisten Karabinern kein flüssiges Ablassen ermöglicht und sich punktuell sehr stark erwärmt. Mit dem Camp HMS Lock funktioniert es aber sehr gut und lässt sich dann auch sehr einfach bedienen

  • Vorteile
    Leicht
    Einfache Bedienung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von Martin
Martin
21.10.2015

80% finden die Bewertungen
von Martin hilfreich

Der Beitrag wurde am 04.11.15 überarbeitet

Gut gelungen

Nach intensiven Testen/stürzen im Vorstieg in der Halle folgende Meinung:

Das Gerät erleichtert das dynamische Sichern. Beim normalen Tube braucht es viel Erfahrung und Übung. Hier läuft automatisch noch gut Seil nach, bevor das Gerät bremst.

Beim 9.5mm Mammut infinity machte es nicht vollkommen zu.

Das Teil ist schwer, dafür wird es wohl auch lange halten.

Einziges Manko ist die ungeschütze offene Seilschlaufe die sich beim Seil rausgeben bildet. Wenn man zum nachziehen nicht in die Metallnase greift sondern in die Schlaufe, besteht im Fall eines Sturzes die Möglichkeit den Finger zu verlieren.

Kleinere Einschnitte bei der Verarbeitungsqualität (undurchgängige Plastik Applikationen an Unterseite, leichter Grad an Unterseite).

  • Vorteile
    Einfache Bedienung
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Indoorklettern
Profilbild von Heike
Heike
12.07.2021
Sicherungsgerät nach Eingewöhnung gutes handling

seit vielen Jahren im Einsatz

  • Vorteile
    Vielseitig einsetzbar
    Schnell zu öffnen
    Einfache Bedienung
    Verarbeitung
    Preis / Leistung
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
    Einsteiger
Profilbild von Peter
Peter
09.02.2020
bin überzeugt von dem Teil

2 Jahre im Einsatz für Toprope-Sicherung, das Teil reagiert und hält im Notfall sogar ohne die Hände zu benutzen, es zieht sich quasi zu.

  • Vorteile
    Leicht
    Einfache Bedienung
Profilbild von andreas
andreas
06.02.2019
Bin begeistert!

Habe das gerät nun einige wochen im einsatz, nachdem ich es zuvor von einem freund geborgt hatte und probieren konnte, kann ich mir ein sichern ohne dieses ding gar nicht mehr vorstellen. Der umstieg von reverso auf das jul fällt denkbar leicht, das handling unterschedet sich bis auf den daumeneinsatz kaum. Im vergleich zu anderen halbautos absolut leicht und "unfuddelig" (vgl. grigri oder klickup) zu bedienen und blockiert extrem zuverlässig. Dynamisches sichern einfach möglich. Kaum nachteile, gewicht aufgrund des materials etwas höher. Habe es zusammen mit dem empfohlenen karabiner gekauft und funktioniert alles astrein. Klare empfehlung, da sinnvolle bereicherung meines kletterlebens!

  • Vorteile
    Einfache Bedienung
    Preis / Leistung
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von Ben
Ben
24.08.2019
robust, aber unbequem

Der Jul2 ist robust gebaut, schlank geschnitten und einfach zu benutzen. Sobald mehr als 70kg abgelassen werden, verbrennt man sich die Finger am Daumenbügel. Auch im kalten Zustand ist dieser alles andere als bequem.

Ich habe mit dem Jul2 sichern gelernt. Nach dem Kurs bin ich aus oben genannter negativer Erfahrung auf den Smart 2.0 umgestiegen.

Profilbild von Frank
Frank
05.08.2016

75% finden die Bewertungen
von Frank hilfreich

Empfehlung

Einfach und sicher fürs Indoorklettern oder Klettergarten. Für alles andere nicht!

  • Vorteile
    Einfache Bedienung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern

Es gibt noch 82 weitere Beiträge!

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

CHF 10 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.