Tests und Bewertungen

La Sportiva - Otaki - Kletterschuhe im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Andre
Andre
12.04.2017

69% finden die Bewertungen
von Andre hilfreich

Guter Allrounder mit bequemer Passform

Nach Kantana, Miura, Phyton habe ich den Otaki probiert und bin sehr zufrieden. Es ist nicht die Hochleistungswaffe, aber trotzdem leistungsorientiert. Die Sohlenspitze ist recht fest, erleichtert damit das stehen auf kleinen Tritten, nimmt aber auch etwas Präszision weg. Hooken gleingt deutlich besser als mit Pyhton und Miura. Meine Fußform ist recht breit im Vorderfuß und wenig ausgeprägter Hacke ;-)

  • Vorteile
    Gute Passform
    Guter Grip
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
    Bouldern
Profilbild von Antonios
Antonios
20.04.2016

100% finden die Bewertungen
von Antonios hilfreich

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Vielseitig
    Guter Grip
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Allround
Profilbild von Jan
Jan
06.05.2018

100% finden die Bewertungen
von Jan hilfreich

Mein "Level 2"

So, vorweg: Dies ist meine allererste Rezension überhaupt. Da ich aber nun weiß in wie viel Arbeit die Suche nach dem Richtigen Schuh ausarten kann ist mein Senf hier um so besser aufgehoben.
Ich versuch es kurz zu machen:
-komme vom Tarantula (40) und bin nun letztendlich beim Otaki eine halbe Nummer größer angekommen (40,5).
- wollte meine Füße nicht quälen und wurde nicht enttäuscht. Der Schuh sitzt trotzdem fest an meinem Fuß.
-unterstützt meinen Fuß bombig. Bin mit 90kg nicht der leichteste und dazu auch noch weit weg von hohen Schwierigkeitsgraden. Daher brauchte ich eine feste Sohle die mich auch ein bisschen "mitträgt" - tut sie!
-Kleine Leistchen/Unterlegscheiben? Kein Ding mehr! Wo meine alten Tarantulas versagten, scheint der Otaki erst so richtig anzufangen.
- Reibung? Hammer! Warbislang nur im Granit unterwegs, aber der Schuh klebt!

Bin begeistert!

  • Vorteile
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Indoorklettern
    Allround
Profilbild von peter
peter
10.11.2017

69% finden die Bewertungen
von peter hilfreich

Guter Schuh

Trotz seines aggressiven Aussehens trägt sich der Otaki sehr bequem. Ich würde mal meinen dass er einen recht moderaten Downturn hat, aber von der Vorspannung her relativ weich ist. Somit ist der Schuh nicht nur was für Kantenprofis und Dachboderer :)

Also der Schuh ist qualitativ bis jetzt nicht zu bemängeln, bei meinen letzten Katanas konnte ich das leider nicht sagen. Er ist für durchschnittliche Kletterer aufgrund seiner angenehmen Trageweise sicher zu empfehlen, ob man einen Schuh mit Downturn braucht, wenn man dies leistungsmässig nicht ausnutzt muss jeder für sich selbst entscheiden oder ausprobieren. Aber es wird beim Otaki sicherlich kein Fehlkauf werden, da er eben nicht nur für reine Kletterspezialisten entworfen wurde.

  • Vorteile
    Gute Passform
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
Profilbild von Paul
Paul
23.09.2016

100% finden die Bewertungen
von Paul hilfreich

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
    Guter Grip
    Robust
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Sportklettern
Profilbild von Dennis
Dennis
24.06.2016

78% finden die Bewertungen
von Dennis hilfreich

Bequemer Allrounder.

Ich habe den Schuh als Nachfolger für meinen Katana und als Zweitschuh zum Skwama geholt.

Bin jetzt 6 Jahre den Katana geklettert, dieser verursachte jedoch mittlerweile extreme Schmerzen. Die gräumige Zehenbox vom Otaki hilft hier Wunder. Schmerzfreies klettern ist wieder möglich.
Der Schuh sitzt super und kann gut eine halbe Größe größer bestellt werden als der Katana (Beim Katana hatte ich 39 bei normal 42, Otaki und Skwama habe ich nun in 39,5).

Der Schuh ist etwas härter als der Skwama und steht daher besser auf kleinsten Leisten. Und trotz Vorspannung steht man auch auf Platten oder in kleinen Dullen gut.

Perfekter Ablöser für den Katana.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Bouldern
Profilbild von Razvan
Razvan
25.07.2022

  • Vorteile
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von Alexander
Alexander
10.03.2018
Sehr guter Trainingsschuh bis auf Hooks

Schuh liefert was man in diesem Preisegment erwarten sollte. Extrem hochwertig verarbeitet, guter Grip und Passform. Außerdem wird der Fuß nicht komplett von Gummi umschlossen was mehr Flexibilität bietet und das Training angenehmer macht; allerdings Toe Hooks deutlich komplizierter.

Ich hätte mir den Schuh außerdem deutlich kleiner kaufen sollen als bequeme -0,5. Die Ferse fällt sehr locker aus und Kantenstabilitaet ist nur leicht über dem Durchschnitt. Da man mit diesem Schuh besser wird, würde ich, wenn er denn einmal endlich Verschleißt, etwas Leistungsorientierteres suchen.

  • Vorteile
    Robust
    Gute Passform
    Guter Grip
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Bouldern
Profilbild von Moritz
Moritz
06.09.2017
Guter Allrounder, eigenartige Fersenform

Ich bin zufrieden mit meinem Schuh. Nutze ihn ca. 3x die Woche zum Bouldern und selten mal zum Sportklettern in der Halle.
Die Vorspannung gefällt mir gut, ich kann die Fußspitze stark und präzise belasten. Die Kletterverschlüsse mit der darunterliegenden Zunge finde ich ziemlich angenehm, weil sie sich so platzieren lässt, dass der Schuh fest und komfortabel sitzt.
Zu Beginn war er mir zu schmal sodass ich nach ca. 30min schmerzen am Außenspann hatte. Das hat sich aber nach einer Woche gelegt, der Schuh hat sich leicht geweitet. Obwohl der Schuh an der Ferse fest sitzt (Heelhook klappt prima), habe ich noch irgendwie im Bereich zwischen Ferse und Mittelfuß. Das wird langsam auch weniger, aber hier "furzt" immer mal wieder was raus, wenn ich auf der Matte lande oder rumlaufe. Daher einen Stern Abzug.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Bouldern
Profilbild von Roman
Roman
21.03.2023

Der Beitrag wurde am 21.03.23 überarbeitet

  • Vorteile
    Gute Passform
    Vielseitig
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Allround
    Indoorklettern
    Sportklettern
    Bouldern
Profilbild von Richard
Richard
24.06.2022

  • Vorteile
    Robust
    Hohe Kantenstabilität
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Indoorklettern
Profilbild von Laura
Laura
17.06.2022
Würde ich immer wieder kaufen

Ich habe den Schuh seit ein paar Jahren zum Bouldern. Mittlerweile wird er repariert und ich habe mir für die Überbrückung wieder das gleiche Modell gekauft.
Was ich an dem Schuh besonders mag, ist, dass meine etwas breiteren Füße problemlos reinpassen und man einen wahnsinnig guten Halt damit hat.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
    Vielseitig
    Robust
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Indoorklettern
Profilbild von Miguel
Miguel
15.02.2021

Der Beitrag wurde am 15.02.21 überarbeitet

  • Vorteile
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
    Vielseitig
    Robust
Profilbild von Michael
Michael
20.04.2020

66% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Top-Allrounder...

...ich mag den Schuh. Sicher kein Performance-Hero aber einer den ich sehr gerne zum warmklettern oder in MSL hernehme. Ich klettere den 1,5 Größen kleiner, weitet sich ziemlich und ist mittlerweile sehr bequem.

  • Vorteile
    Gute Passform
    Guter Grip
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von Elli
Elli
14.01.2019
nach vielen Vorgängern endlich der Richtige

besonders guter Stand auch in Struktur. ohne daß man Hühneraugen bekommt

  • Vorteile
    Robust
    Gute Passform
    Vielseitig
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
Profilbild von Cyrill
Cyrill
22.05.2018

88% finden die Bewertungen
von Cyrill hilfreich

Gute Kletterfinken

Schöne Vorspannung, guter Grip. Nicht extrem agressiv. Passform verlangt einen schmalen Vorfuss.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Sportklettern
Profilbild von Gerhard
Gerhard
18.01.2018
absolute Empfehlung

Seit ca 6 Monate im Einsatz - drinnen wie draussen perfekt!
Vorher bin ich den Kantana geklettert, der war mir vorne ein bisschen zu eng (kleine Zehe). Der Otaki passt perfekt - Verspannung geht bald in eine bequeme Passform über. Für mich bis 7a perfekt.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
    Robust
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
    Alpinklettern
Profilbild von Achim
Achim
05.11.2017

87% finden die Bewertungen
von Achim hilfreich

Toller Schuh

Das ist mein erster Klettschuh und ich bin sehr begeistert. Tolle Passform, sicheres Gefühl beim klettern.

Hab ihn eine halbe Nummer kleiner als meine eigentliche Größe gekauft - perfekt, ohne meine Fußnerven abzutöten oder ein schwammiges Gefühl zu haben. Zuletzt hatte ich einen Red Chili, der ist nach 3 Monaten moderatem klettern gleich auseinander gefallen.

La Sportiva = Supernova.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Bouldern
Profilbild von Fabian
Fabian
07.08.2016

96% finden die Bewertungen
von Fabian hilfreich

Guter Nachfolger

Habe mir den Schuh als Nachfolger für den Katana(Laces) geholt, die härte des Schuhes ist vergleichbar mit dem Katana, wobei die Sohle(meiner Meinung nach) vergleichbar mit der des Solution ist, vom Downturn und Symetrie. Habe den Katana(Laces) in 42, habe mir daher den Otaki auch zuerst in 42 geholt, wobei ich ihn dann doch nach Anprobieren usw in 41 umgetauscht habe(musste aber leider einen anderen Händler nehmen da er hier, bei den Bergfreunden nicht mehr in 41 erhältlich war). Wie immer ging die Abwicklung sehr schnell, nachdem das Geld per Vorkasse eingetroffen ist wurde das Paket sofort losgeschickt und war am nächsten Tag da, die Retour ging genau so schnell, innerhalb eines Tag`s war das Paket bei den Bergfreunden und 3-4 Tage später kam die Rücküberweisung (da sind die Berfreunde wirklich spitze drin). Zur Qualität des Schuhes, wer La Sportiva kennt weiss worauf er sich einlässt, gute Verarbeitung usw. Zur Passform, kann ihn nur mit dem Katana(Laces)vergleichen, habe ihn zwar ne Nummer kleiner wie den Katana, finde ihn aber deutlich bequemer als den Katana, die Zehen haben (meiner Meinung) mehr Platz in der Breite, Downturn sowie die Asymetrie sind mit dem Katana nicht zuvergleichen, und trotzdem ist er da noch richtig bequem, auch nach etwas längerem Tragen, die zwei Velcros sind völlig ausreichend und lassen den Schuh fest am Fuss sitzen, auch bei HeelHooks usw! Ich persönlich nehme den Schuh zum Boulder, leider kann ich nichts (bzw noch nichts) zur Haltbarkeit sagen, denke aber die übliche La Sportiva Kletterschuh dauer bei jeweiliger Beanspruchung/Benutzung. Bin mit dem Schuh vollends zufrieden, und würde ihn mir wieder kaufen!

  • Vorteile
    Vielseitig
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Allround
Profilbild von Christian
Christian
16.12.2016

33% finden die Bewertungen
von Christian hilfreich

Begeisterung pur!

Wem die SOLUTION zu unbequem sind, der hat mit diesem Schuh eine super Alternative.
Habe den Schuh in der gleichen Größe wie den SOLUTION bestellt. Dann ist er genau das kleine bißchen größer, was einem zur "besten Zufriedenheit" beim SOLUTION fehlt......ohne dabei merkliche Einbußen zu haben.
Somit werden dann auch längere Touren kein Problem mehr

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Alpinklettern
Profilbild von Markus
Markus
09.11.2018

22% finden die Bewertungen
von Markus hilfreich

Top

Kann ich bzw. mein welche diese im Einsatz hat Sohn nur weiterempfehlen.

  • Vorteile
    Gute Passform
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
Profilbild von Stefan
Stefan
10.11.2017
Top Schuh !

Sitzt perfekt

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Robust
    Gute Passform
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Indoorklettern
    Bouldern
Profilbild von Horst
Horst
12.04.2017
super kletterschuh

habe gleich ein 2. pasr bestellt!

  • Vorteile
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von Günther
Günther
15.12.2016

50% finden die Bewertungen
von Günther hilfreich

Hebt dein Level

Ich hab vor 1 Jahr begonnen zu klettern, mit einem La Sportiva Mythos, ein genialer Anfängerschuh. Hab dann einmal einen etwas vorgespannten schuh eines fruendes probiert und das ging auf kleinen Tritten sofort komplett anders. Dann sah ich den otaki, und jetzt bitte verzeiht... Mir gefiel einfach total das Design, und hab ihn dann eher auf gut Glück gekauft.
Aber der Schuh ist sensationell, ich konnte damit recht schnell schwierigere Routen klettern, 6+ bis 7. super Grip auf kleinsten Tritten, stabil, gut regulierbarer Klettverschluss.
Ich hatte nur recht lange mit einer starken Druckstelle am li grossen Zeh zu kämpfen, der Schuh weitet sich nicht sehr. Mittlerweile gehts, aber da muss man durch. Performance auf alle fälle top!

  • Vorteile
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Indoorklettern
Profilbild von Philipp
Philipp
10.08.2017

66% finden die Bewertungen
von Philipp hilfreich

Mein erster richtiger Kletterschuh !

Der Schuh passt mir super und hat mir sowohl beim Bouldern, als auch beim Klettern geholfen deutlich besser die Füße einzusetzen.

  • Vorteile
    Vielseitig
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Bouldern

Es gibt noch 147 weitere Beiträge!

Beitragstypen filtern

Sortieren nach