Tests und Bewertungen

La Sportiva - Tarentula - Kletterschuhe im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von André Henri
André Henri
10.03.2017

  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Indoorklettern
    Bouldern
Profilbild von Sandra
Sandra
13.11.2017
Guter Einsteiger

Für mich als Neuling ein sehr guter bequemer Schuh zum Bouldern. Gute Preisleistung. Viel besserer Grip als die Standard Ausleihschuhe in den Boulderhallen.
Ich hoffe er wird mich lange begleiten.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Bouldern
Profilbild von Oliver
Oliver
10.11.2017
Gut und günstig

Ich habe mir dieses Paar TaRENTula gekauft weil ich mit den "Red Chili - Session" größenmäßig nicht hin kam und ich endlich weg von den vermunkten Leihschuhen wollte.

Problem: Riesige breite Füße :-D

Vorteil La Sportiva TaRENTula und Tarantula:
Weiter geschnitten, in halben Größen verfügbar.

Durch die Möglichkeit mehrere Paare von Bergfreunde zur Probe auf Rechnung anliefern zu lassen habe ich die beste Passform bei 45 gefunden.
An die Wand und festgestellt: "Yepp, DAS isse" :-)
Die anderen Paare habe ich fein säuberlich eingepackt und wieder wieder zurück gesendet.

Ich hatte auch die Tarantula in 45 da, die hätten mir wegen der orangen Farbe etwas besser gefallen, auch da ich älterer Kletteranfänger bin wollte ich erstmal nicht so viel Geld investieren.

Ok, die TaRENTula haben an der Hinterseite eine Aussparung wo die Größe eingedruckt ist, da sonst kein normaler Mensch *g* RENT-Schuhe trägt erkenne ich meine Latschen auch immer wieder.
Momentan komme ich nicht so oft zum klettern, daher sind sie noch nicht eingetragen, aber nach zwei Tagen Halle drücken sie nicht mehr so stark, Leder eben.

Der Klettverschluss mit zwei Riegeln tut was er soll, sollte Klett- oder Flauschband mal nachlassen gibt's das in Meterware zum selbst aufnähen.
Je nach dem wie man die Klettriegel auch anklettet lässt sich damit die Spannung am Fuß anpassen.
Die Sohlen haben recht scharfe Ecken, ich finde mit diesen Schuhen Tritt auf kleinsten Kanten, 1cm reicht.
Seitlich sind'se natürlich stabiler als mit der Spitze getreten.
Muss aber dazu sagen: Ich bin untrainierter Anfänger.

Mein Fazit nach 8x14m:
Ich würde sie jederzeit wieder kaufen, dann gerne in orange.

Schöne Grüße, Olli

  • Vorteile
    Guter Grip
    Robust
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Sportklettern
    Indoorklettern
Profilbild von Caroline
Caroline
15.08.2017
Den Schueh wuerde ich wieder kaufen

Die Schuehe habe ich von jemanden ausgeliehen, weil (peinlich) ich meine Eigenen liegen gelassen habe beim Alpin Ausflueg! Sie haben mir so gut gefallen, dass ich sie fuer mich wieder bestellt habe!

  • Vorteile
    Robust
    Gute Passform
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Allround
    Sportklettern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach