Tests und Bewertungen

Salewa - Speed Beat GTX - Trailrunningschuhe im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Werner
| Schmallenberg
Mein bisher bester Schuh

Den Schuh habe ich seit Ende Juli im Einsatz.
Ich bin ca. 350km mit dem Schuh bisher gelaufen.
Hauptsächlich bin ich als Nordic Walker, Speed-Hiker oder Wanderer unterwegs.
Der Schuh passt perfekt, daher habe ich keine Druckstellen. Ich habe einen schmalen Fuß und eine Fußlänge von 300cm.
Der Schuh hat eine 320cm Innenmaß. Ich benutze eine spezielle Einlegesohle.
Die Sohle ist griffig und funktioniert auf Aspalt, Waldwegen, Schotterwegen, Pfaden, bei Nässe und bei Trockenheit.
Allerdings bekomme ich trotz Membrane relativ schnell feuchte Füße.

Produktbilder von Werner
  • Vorteile
    Stabilisiert Fuss
    Pronation
    Atmungsaktiv
    Preis/Leistung
    Guter Grip
    Leicht
    Robust
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
Profilbild von Thomas
| Kühbach
Immer wieder gerne

Sehr guter Laufschuh, vor allem für Läufer welche einen Schuh auch für die Herbst und Wintermonate suchen.
Komplett wasserdicht und durch die griffige Sohle keinerlei Probleme bei nassem und rutschigem Untergrund im Wald oder auf Bergtrails zu laufen.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Preis/Leistung
    Guter Grip
    Leicht
Profilbild von Wolfgang
| Bondorf
Qualität nicht wie von Salewa erwartet

Nach relativ kurzer Zeit löst sich das Innenfutter an der Verse oben am Schuh auf. Nicht akzeptabel bei diesem Preis

Produktbilder von Wolfgang
  • Vorteile
    Guter Grip
    Wasserdicht
    Stabilisiert Fuss
Profilbild von Uwbe
| Enger
Guter Grip, solide Konstruktion

Der Schuh ist noch ziemlich neu für mich: zweimal war ich damit im EInsatz. Einmal 25, einmal 15 km.Terrain Mittelgebirge bei feuchtem Novemberwetter. Untergründe: matschige, ausgefahrene Holzabfuhrwege; nasses, mehrlagiges Laub; glitschige Holzbohlen und Treppenstupen; glatter, nasser Lehmboden. Dazu rubbeliger Asphalt und 'normale' Wanderwege.
Beim Anziehen spürt man zunächst einen festen Schaft, der guten Halt gibt. Die herausnehmbare Sohle tauschte ich gegen individuelle. Die Untersohle machte einen eher harten bis festen EIndruck.
Auf allen Untergründen war ich von Anfang an begeistert von dem sicheren Grip! Feuchter Novemberschmuddel kann schnell rutschig werden - mit diesem Schuhwerk nicht! Wasserdichtigkeit konnte ich noch nicht überprüfen, dürfte aber bei der exzellenten Ausstattung kein Problem sein.
Der Winter kann kommen!
Unbedibgte Weiterempfehlung!

  • Vorteile
    Guter Grip
    Stabilisiert Fuss
    Robust
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Trailrunning
    Wandern
    Trekking

Sortieren nach

CHF 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.