Tests und Bewertungen

La Sportiva - Testarossa - Kletterschuhe im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Philipp
Philipp
04.05.2022

100% finden die Bewertungen
von Philipp hilfreich

Top Performance für breite Füße!

Wer breite Füße hat kennt das Problem mit den Kelterschuhen wohl. Gerade Performance Schuhe sind oft eher schmal geschnitten.

Ich bin super happy mir dem Schuh! Sitzt wirklich sehr gut ohne das mein kleiner Fuszeh sterben muss!

Die Größen haben mich jedoch etwas verwirrt.. in Nikes trage ich 43,5.

Meine Füße habe die folgenden Maße:
Linker Fuß: 10,5cm Breit, 26cm lang.
Rechter Fuß: 11cm Breit, 26,5cm lang.
Das hat Schuhkauf schon immer schwer gemacht :'(

In den Testsrossa trage ich 44.5 EUR. Mit den Fußzehen stoße ich vorne an, dabei ist mein großer Fuszeh leicht (zu ~1/3) gebeugt. Wenn ich dann richtig Druck auf den Zeh gebe, z.B. auf einer Leiste, entsteht vorne keine Luft (der große Fuszeh rutscht nicht aus der Spitze).

Eine Nummer enger wäre evtl. auch gegangen, aber nicht ohne dauerhafte Schmerzen beim klettern.

Passt also perfekt für mich! Und das ganze ohne das mein kleiner Fußzeh fast die Seite des Schuhs sprengt. Einfach herrlich!

  • Vorteile
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
    Bouldern
Profilbild von Reynald
Reynald
11.11.2022

  • Vorteile
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
    Bouldern
Profilbild von Gilles
Gilles
21.07.2018

  • Vorteile
    Guter Grip
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
Profilbild von Petra
Petra
15.01.2023

75% finden die Bewertungen
von Petra hilfreich

Unbequem

Der Schuh ist innen sehr rauh und unbequem. FERSE im Vergleich zum Ursprungsmodel zu viel Gummi.
Deshalb umgestiegen auf den neuen Mago von Sparpaket.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
  • Nachteile
    Nicht anpassbar
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von Cindy
Cindy
19.02.2020

Der Beitrag wurde am 19.02.20 überarbeitet

Produktbilder von Cindy
  • Vorteile
    Gute Passform
    Guter Grip
Profilbild von Jörg
Jörg
24.06.2021

50% finden die Bewertungen
von Jörg hilfreich

Zu asymmetrisch für mich

+ Die Größe konnte ich perfekt ermitteln mit dem Größenrechner: https://www.bergfreunde.de/kletterschuhe-groessen-rechner/

Habe den Schuh nur zuhause getestet (danke an Bergfreunde!). Einiges gefiel mir nicht:
- "lackierte" Ferse: Wie soll dieser Gummi gut hooken?
- sehr voluminöse Ferse, selbst für meinen eher breiten Fuß
- aufgrund der starken Asymmetrie ist die Spitze der Schuhsohle neben jener des großen Zehs, wodurch sich dann auch die Sohle etwas wölbt beim darauf-stehen. Kommt mir nicht zielführend vor für kleine Tritte, speziell Löcher

Produktbilder von Jörg
Profilbild von Christina
Christina
15.08.2022

25% finden die Bewertungen
von Christina hilfreich

Nicht fürs Klettern draußen gedacht

Habe den Testarossa seit über einem Jahr. Für die Halle ist er super. Da man da fast ausnahmslos punktuell auf kleinen Tritten auftreten muss. Deswegen hat er diese kompakt geformte Zehenbox mit der Spitze am Zeh. Aber für den Fels (mittleren-oberen Schwierigkeitsgrad), wo man sehr unterschiedlich auftreten muss und den Kontakt zum Felsen braucht, ist er meiner Meinung nach ungeeignet. Im vorderen Bereich quetscht der Schuh die Zehen so aneinander, dass sie taub werden und man kein Gefühl mehr hat.
Da ich einen Schuh für draußen gesucht habe, war ich schon enttäuscht. Und würde ihn für diesen Einsatzbereich nicht weiterempfehlen

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Bouldern
Profilbild von David
David
16.01.2024
Würde ich in 46 sofort kaufen

Toller Schuh, Passform wäre für mich ideal. Allerdings ist es echt schade, dass La Sportiva bei Größe 45 aufhört - 46 wirklich wünschenswert!!!

  • Vorteile
    Gute Passform
  • Nachteile
    Nicht anpassbar
  • Einsatzbereich
    Bouldern
Profilbild von Matthias
Matthias
29.07.2023
Den Schuh kaufe ich immer wieder

Der Testerossa ist für mich "der" Schuh fürs Sportklettern ab 8-. Auf kleinen Leisten steh ich damit fast wie auf ebenem Boden. Ich bin immer wieder überrascht, wie groß der Unterschied zu einem Allrounder ist.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von Martin
Martin
20.02.2023
Super Schuh für kurze knackige Strecken

Der Schuh glänzt bei kurzen schwierigen Sport routen. Für lange Tragzeit zu hohe Vorspannung.

  • Vorteile
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von Hardy
Hardy
15.07.2022
Den Schuh würde ich wieder kaufen.

Der alten Testarossa war etwas weicher, aber auch der neue Testarossa hat sich inzwischen gut an meinen Fuß angepasst. Ein Schuh, auf den man sich in allen Situation beim Sportklettern verlassen kann.

  • Vorteile
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von Guus
Guus
08.04.2022

  • Vorteile
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
Profilbild von Sergey
Sergey
12.08.2021

  • Vorteile
    Gute Passform
    Guter Grip
    Vielseitig
    Hohe Kantenstabilität
    Robust
  • Einsatzbereich
    Bouldern
Profilbild von Joachim
Joachim
14.05.2021
Bester Schuh seit vielen Jahren

Mein 8ter Testarossa

  • Vorteile
    Robust
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von Hector
Hector
21.03.2021

59% finden die Bewertungen
von Hector hilfreich

Würde ich diesen Schuh wiederkaufen?? DEFINITIV!!!

Wie bei allen Kletterschuhen, der Schuh muss der Fußform passen, was bei meinen Füßen mit ihren hohen Spann meistens nur bei Schnüren vorkommt. Ich habe das Glück, der Testarossa ist einer dieser wenigen passenden Kletterschuhen. Und wie!! Was aufgrund des relativ starken „Downturns“ auch bedeutet, dass die ersten 3-4 Routen an den Zähen etwas schmerzvoll sind, danach sitzt er aber wie ein Handschuh!!! Die Asymmetrie mag bei denjenigen, die sonst mit eher symmetrischen Schuhen klettern, etwas gewöhnungsbedürftig sein. In diesem Falle lasst einfach die Spitze des Schuhs eure Füsse führen. Er zeigt euch schon, wie ihr anzutreten habt. Kraft der Vibram XS Grip 2 Sohle (ein Semi-Stiff-Gummi) werdet ihr auf den kleinsten Leisten stehen, ja gar biwakieren können!! ;-) Die Sensibilität ist hervorragend!! Man spürt die kleinsten Leistchen. Doch er ist auch robust genug, um, ohne großes Antreten, auf diesen stehen zu können. Wenn ihr vorwiegend auf Kalk und Sandstein klettert, das ist euer Schuh!! Für Granit seid ihr besser mit einem anderen Schuh mit weniger „Downturn“ und einem härteren Gummi (Vibram XS Edge)) beraten. Für Plastik ist er einfach viel Schade. Man braucht keinen Ferrari, um auf der Landstraße zu fahren ..... ;-)

  • Vorteile
    Robust
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
    Vielseitig
    Guter Grip
Profilbild von Cana
Cana
02.03.2021

  • Vorteile
    Robust
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von Rotem und Snejana
Rotem und Snejana
27.11.2020
Tolles Ding, leider passt mein Fußform nicht

Tolles Ding, leider passt mein Fußform nicht. Gut für breite Füße und muss man die Assymetry gut gefallen meiner Meinung nach. Trotzdem höhe Qualität.

  • Vorteile
    Guter Grip
  • Nachteile
    Nicht anpassbar
Profilbild von Bernat
Bernat
03.11.2020

  • Vorteile
    Gute Passform
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
Profilbild von Emmanouil
Emmanouil
09.10.2020

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Robust
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von Roman
Roman
22.09.2020
Ich bin mit dem Schuh sehr zufrieden

Gute Passform für breite Füße.
Die neubearbeitete Ferse sitzt gut und ermöglicht problemlos die heel-hooks.
Nicht zu klein kaufen.

  • Vorteile
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
    Robust
    Vielseitig
Profilbild von Simon
Simon
21.08.2020
Guter Schuh für Vertikale und leichte Überhänge

Top Schuh, super Passform bei schmalen Füßen liegt wie eine zweite Haut an.

Schwächen bei Dachklettereien, starken Überhängen bei denen harte Toehooks benötigt werden. Sind trotzdem möglich, nur schwieriger als mit bspw. dem Solution zu bewerkstelligen!

  • Vorteile
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
Profilbild von Benjamin
Benjamin
04.05.2020

50% finden die Bewertungen
von Benjamin hilfreich

Der Beitrag wurde am 16.06.23 überarbeitet

definitiv ein toller Schuh/ Ferse nicht ideal

Bin den alten Testarossa geklettert. Der war fast genauso.

Die Ferse des NEUEN Modells ist in der Tat besser als beim alten Modell jedoch immer noch nicht perfekt. Wenn ich den Schuh überarbeiten würde dann wäre die Ferse vom Katana/ Miura oder die vom Scarpa air perfekt.

Der Schuhe tut Anfangs ein wenig weh, das gibt sich aber nach 3-4 Felstagen. Danach schlüpft mann/frau gern hinein.

Achtung! Fällt nochmal eine 1/2 größer aus als das alte Modell. Demzufolge passt die 39,5 oder 40 perfekt für einen StraßenschuhMensch mit 41,5 bzw. 42.

Wenn man viel klettert dann hält die Sohle an der Spitze nicht von April - Oktober.
PS: habe noch einen alten Testarossa der hat wirklich noch die Spannung und Krümmung (Downturn) wie fast im Neuzustand. Das neue Modell (drei Paar verschlissen) ist nach einer Saison völlig gerade und weißt keinerlei Krümmung (Downturn) mehr auf . Neubesohlen mit Originalsohle kostet inklusive Versand mittlerweile 45 €. Billiger wirds wohl nur in CZ.

Produktbilder von Benjamin
  • Vorteile
    Vielseitig
    Robust
    Gute Passform
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von Matthias
Matthias
17.04.2020
Griechische Füße werden sehr zufrieden sein

Bei einem Test hatte ich den Schuh probiert und es war sofort klar, dass es dieser sein muss. Die Schnürung erlaubt es den Schuh perfekt an den Fuß anzupassen. Man vertraut sowohl den Kanten als auch der Spitze des Schuhs sofort und in Gänze.
Allerdings muss er erst eingekleistert werden. Und das freut eigentlich niemanden, gehört aber dazu.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
    Gute Passform
Profilbild von Laura
Laura
16.04.2020
Top Schuh

Spitze

  • Vorteile
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
    Robust
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von Sebastian
Sebastian
17.03.2020

  • Vorteile
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Vielseitig
    Guter Grip
    Robust
  • Einsatzbereich
    Allround

Es gibt noch 175 weitere Beiträge!

Beitragstypen filtern

Sortieren nach