Tests und Bewertungen

La Sportiva - Trango Alp Evo GTX - Bergschuhe im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Manfred
| Schwandorf
Vom Bergkenianer

Den Schuh würde ich wieder kaufen!

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
    Guter Grip
    Robust
  • Einsatzbereich
    Trekking
Profilbild von Lucas
| Groningen

  • Vorteile
    Guter Grip
    Wasserdicht
    Robust
  • Einsatzbereich
    Trekking
Profilbild von Rosanna
| Olgiate Olona

  • Vorteile
    Guter Grip
    Robust
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
Profilbild von Hans Rudolf
| Widen
Den Schuh habe ich lange gesucht, würde ihn wieder

Ich suchte einen neuen Allroundschuh fürTrekking, Schneeschuhlaufen, Bergtouren, da ich eine Tendinitis ( entzündete Sehne im Fuss) hatte.
Dieses Schuh erfüült all meine Annforderungen bestestens. bin restlos begeistert.
Ohne ihn einzulaufen, machten wir zu Beginn eine 5-stündige Schneeschuhtour ( mit Spuren ) ohne die geringsten Druckstellen oder Blasen.

  • Vorteile
    Robust
    Wasserdicht
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Schneeschuhwandern
    Klettersteig
Profilbild von Marcel
| Werdohl

70% finden die Bewertungen
von Marcel hilfreich

Gute Mischung

Gute Mischung zw. knüppelhartem Kat. D Bergstiefel und Kat. B/C Trekkingschuh.
Sohle deutlich steifer als bspw. beim Karakorum oder vergleichbaren Schuhen von AKU, aber durchaus noch als Trekkingschuh unterhalb von 3.500m zu gebrauchen.
Fühlt sich am Fuß leichter an, als er in Wirklichkeit ist.
Wer einen Schuh sucht, der nicht so klobig, wie ein richtiger Bergstiefel ist, ist hier richtig.

Wer eher derbe hochalpine Stiefel sucht, die von 0 bis 4.500m alles können, sollte sich den La Sportiva Karakorum ansehen, oder den AKU Terrealte GTX anschauen. Bei beiden ist die Sohle übrigens weicher.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Robust
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Winterwandern
Profilbild von Marc
| GRANS

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Hochtouren
Profilbild von HAYIRSEVER
| Basildon, ESSEX

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
  • Nachteile
    Nicht robust
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Wandern
    Winterwandern
Profilbild von Marie Elise
| Bergen

87% finden die Bewertungen
von Marie Elise hilfreich

Absolut empfehlenswert!

Habe mir den Schuh vor einem halben Jahr gekauft und inzwischen über 40 Bergtouren damit absolviert. Bei regelmäßiger Pflege sind sie auch bei längeren Schneeschuhtouren wasserdicht und geben einen super Halt, auch bei vermatschten herbstlichen Trails.

  • Vorteile
    Robust
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Winterwandern
    Hochtouren
    Schneeschuhwandern
Profilbild von Armin
| Trofaiaich
Perfekter Begleiter

Ich die Bergschuhe waren schon auf einigen Ausflügen dabei, von Klettersteigen über alpine Bergtour sowie auch Spaziergänge bei schlechten Bedingungen. Ich hatte bis dato noch keine negativen Erfahrungen gemacht, die Schuhe haben guten Grip, die Sohle ist nicht ganz so steif wie bei manchen anderen Modellen, was ein Bequemes gehen ermöglicht. Auch Bachdurchgänge bis zu den Knöcheln wurden dabei ohne jeglichen Wassereintritt überwunden. Der doch hohe Leder Anteil sorgt für ein gutes Fuß Klima. Und das Ganze auch noch zu einem vernünftigen Preis, würde die Schuhe sofort wieder kaufen!

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Robust
    Wasserdicht
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Hochtouren
Profilbild von Christopher
| Vallendar

100% finden die Bewertungen
von Christopher hilfreich

Sehr bequem - aber nutzt sich sehr schnell ab

Ich haben schuh vor knapp 5 Monaten gekauft und auf leichten Hochtouren und wanderungen eingesetzt. Sehr bequem und keinerlei blasen. Leider nutzt sich der Schuh schnell ab. Die gummiumantelung an der Front ist die Schwachstelle uns löst sich schon ab. Mein schuster hat sich geweigert den Schuh zu reparieren. Guter Schuh mit zu kurzer Lebensdauer. Daher 2 sterne

  • Nachteile
    Nicht robust
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Trekking
    Wandern
Profilbild von Oliver
| Schillingen

100% finden die Bewertungen
von Oliver hilfreich

einsteigen und wohlfühlen

Top Schuh.
Bin schon einige Höhen- u. Streckenkilometer mit diesem Schuh gelaufen, durch Schnee, über Eis, im Regen oder bei Hitze, der Schuh war klasse. Blasenprobleme gab es nicht.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Robust
    Wasserdicht
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Hochtouren
    Wandern
Profilbild von Thomas
| Reit im Winkl
Passt perfekt und wiegt fast nichts

Habe die Schuhe seit einigen Monaten für Touren mit Geröll, Schrofen, etc. Bisher keine Blasen oder Beschwerden über die Qualität. Natürlich nicht so bequem wie meine Wanderschuhe für die Hausberge, aber für einen Bergstiefel mit relativ fester Sohle ein Traum.

  • Vorteile
    Robust
    Wasserdicht
Profilbild von Sebastian
| Utrecht

  • Vorteile
    Robust
    Wasserdicht
    Guter Grip
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Verursacht Blasen
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Trekking
Profilbild von Michael
| Graz
Für schmalere Füße

obwohl ich einen eher breiteren Fuß habe, würden mir diese Schuhe einigermaßen gut passen, aber nicht nur mir passt er bei der Ferse gar nicht. Da ist wenig halt und ich kann den Fuß im stehen einige cm raufdrücken, was bspw. bei Schuhen von Hanwag bei mir gar nicht geht. Die sitze perfekt.

Ansonsten ist der Schuh super verarbeitet und die Sohle schön steif auch gut für Steigeisen.

> Für schmale Füße top, WENN eure Fersen da - aus welchem Grund auch immer - nicht rutschen.

  • Vorteile
    Robust
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Wandern
    Winterwandern
Profilbild von Oddvar
| JAKOBSLI

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
  • Nachteile
    Schlechter Grip
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Hochtouren
    Wandern
Profilbild von Peter
| Bremen

42% finden die Bewertungen
von Peter hilfreich

Nicht für breite Füße

Der Schuh macht einen Hochwertigen Eindruck. Die Sohle ist sehr steif, trotzdem lässt er sich gut abrollen.

Zur Passform:

Ich habe einen recht breiten Vorderfuß (10,5cm auf Höhe des Ballens) und eine schmale Ferse, auch Entenfuß genannt. Regulär trage ich 45 und anprobiert habe ich 47 sowie 47,5. Die Schuhe der Trango Serie sind im Bereich des Vorderfußes dafür leider zu schmal für mich.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Robust

Sortieren nach

CHF 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.