Warme Primaloft Hosen für Wintersport und Hochgebirge

Primalofthose

Wärmende Skihosen und Winterhosen von Outdoor-Herstellern wie Maloja, Martini oder Mountain Equipment werden entweder mit isolierender Füllung aus Daune oder isolierender Kunstfaser ausgestattet. Neben geringem Gewicht und hoher Stabilität, haben isolierende Kunstfasern aus Primaloft Material die angenehme Eigenschaft, dass sie auch im feuchten oder nassen Zustand sehr gut wärmt. Außerdem sind Primaloft Hosen in sehr kurzer Zeit wieder vollkommen getrocknet.

Für Winterhosen und Skihosen ist die Unempfindlichkeit gegen Feuchtigkeit ein großer Vorteil gegenüber den wasserempfindlichen Daunenhosen. Da Daune ihre Isolationskraft bei Nässe verliert und auch sehr lange braucht um wieder zu trocknen, setzen viele Hersteller bei ihren warmer Hosen auf eine Isolierung aus Primaloft Silver oder Primaloft Gold. Der Grundstoff ist in beiden Fällen eine gebauschte Polyesterfaser. Der Unterschied der einzelnen Primaloft-Arten ist durch die Dicke definiert und bestimmt so auch letztendlich die Wärmeleistung.

Primaloftbekleidung für Skifahrer und Alpinisten

Seit seiner Entwicklung in den 1980er Jahren hat sich Primaloft zu einem der beliebtesten und erfolgreichsten Herstellern von wärmender Kunstfaser für Funktionstextilien entwickelt. In den Winterhosen für Skifahrer, Wanderer, Alpinisten und Bergsteiger wird die Primaloftlage so eingenäht, dass sie nicht verrutschen kann und gewährleistet so auch bei sportlicher Bewegung eine gleichmäßige Isolierung, die außerdem sehr lange haltbar ist.

Die isolierende Schicht aus Primaloft wird gerne auch in Hardshellhosen und Softshellhosen integriert. Mit ihren robusten Materialien schützen die Bergsporthosen die dünne Schicht mit der bauschenden Kunstfaser vor Beschädigungen und Abrieb. Andere Modelle lassen sich auch prima unter der Bergsportbekleidung tragen und sorgen so bei extremer Kälte für zusätzliche Isolation.

Leichten Winterhosen mit hoher Wärmeleistung

Primaloft Hosen sind ausgesprochen leicht und bestens komprimierbar. Deswegen wird Primaloft auch nicht nur in Skihosen und warmen Primaloft Jacken verarbeitet, sonder findet auch Anwendung in der Herstellung von warmen Winter- oder Skihandschuhen und als wärmendes Futter in Skischuhen oder Winterstiefeln.

In kalten Gegenden kommt wärmendes Primaloft in funktionellen Bekleidungsstücken nicht nur im Berg-, Ski- oder Outdoorsport zum Einsatz. Das vielseitige und hochwertige Material ist längst auch in Textilien aller Art für den Freizeitbereich und den winterlichen Alltag erfolgreich vertreten und sorgt für warme Hände, warme Beine, warme Arme und warme Füße.

Spare 5 CHF
Newsletter abonnieren
CHF5 Gutschein sichern
CHF 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.