Skihosen für Frauen

Skihosen für Damen

In der kalten Jahreszeit laden verschneite Hänge und pittoreske Winterlandschaften zu abenteuerlichen Touren. Egal ob Skitour, Winterwanderung oder Schneeschuhwanderung - mit der richtigen Skihose für Frauen wird der Ausflug ins kalte Element zum angenehmen Erlebnis.
Eine hochwertige Skihose für Frauen leistet dabei wesentlich mehr als reine Isolation gegen Kälte. Moderne Varianten aus Softshell- oder Hardshellmaterialien sind wahre Alleskönner und gehören ebenso zur Ausrüstung wie eine gute Skijacke. Skihosen für Frauen sind dabei genau auf die Anatomie der Frau ausgelegt und bieten hervorragenden Tragekomfort und Bewegungsfreiheit.

Softshell und Hardshell Skihosen

Skihosen für Damen lassen gibt es in verschiedenen Varianten. Diese lassen sich grob in drei Kategorien einteilen:

  • Hardshell-Modelle sind vollkommen wasserdicht und lassen keinen Wind durch die Außenschicht dringen. Durch den Einsatz hochwertiger Membranen, wie zum Beispiel Gore-Tex kann Wasserdampf, welcher durch das Schwitzen bei Anstrengung entsteht, entweichen.

  • Softshell-Modelle bieten ein Maximum an Bewegungsfreiheit durch den Einsatz elastischer Materialien. Sie verfügen zudem über eine höhere Atmungsaktivität im Vergleich zu Hardshell Skihosen. Viele Softshell Membranen sind zudem nahezu windundurchlässig und durch eine spezielle DWR-Beschichtung stark wasserabweisend.

  • Neben reinen Softshell und Hardshell Skihosen für Damen gibt es zudem auch Mischformen. Hier werden diejenigen Bereiche die häufig mit Feuchtigkeit in Berührung kommen mit Hardshell Materialien ausgestattet. Bereiche die weniger anfällig für Nässe sind werden mit Softshell Material bestückt und sorgen so für ein extra an Bewegungsfreiheit.

Ausstattung von Skihosen für Frauen

Neben dem Schutz vor Kälte, Wind und Nässe sind Skihosen für Frauen je nach Modell zudem mit verschiedenen weiteren Features ausgestattet. Hierzu zählen Belüftungsschlitze an den Beinen, die sich mittels Reißverschluss öffnen lassen und so einem Wärmestau, der beispielsweise beim Aufstieg häufig auftritt, entgegenwirken. Damit kein Schnee in die Hose eindringen kann sind viele Modelle zudem mit eingenähten Gamaschen ausgestattet.

Durch die scharfen Kanten der Ski, Reibung durch die Bindung oder Steigeisen sind vor allem die Beinabschlüsse anfällig für Beschädigungen. Um dem entgegen zu wirken werden an diesen Stellen oft besonders robuste Materialien verwendet die einen guten Kantenschutz bilden.

Je nach Geschmack und Einsatzzweck kann zwischen Skihosen für Frauen mit Hosenträgern oder verstellbarem Bund gewählt werden. Mit der richtigen Skihose für Frauen wird so jedes winterliche Abenteuer zum atemberaubenden Erlebnis.

Spare 5 CHF
Newsletter abonnieren
CHF5 Gutschein sichern
CHF 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.